Anzeige
Mehr »
Login
Donnerstag, 11.08.2022 Börsentäglich über 12.000 News von 670 internationalen Medien
NFT Technologies gibt mehrjährigen Exklusivvertrag mit Top-Weltsportverband bekannt!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: 886676 ISIN: US8754651060 Ticker-Symbol: T6O 
Tradegate
11.08.22
15:50 Uhr
16,484 Euro
+0,232
+1,43 %
Branche
Immobilien
Aktienmarkt
S&P SmallCap 600
1-Jahres-Chart
TANGER FACTORY OUTLET CENTERS INC Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
TANGER FACTORY OUTLET CENTERS INC 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
16,54016,62217:43
16,53816,62217:41
ratgeberGELD.at
978 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Tanger Factory Outlet Centers: spekulativer Long Trade mit dem Einzelhandels-REIT >>> PULLBACK-SETUP mit SKT <<<

Schwarze Zahlen und Dividende für 2021 bei Tanger Factory Outlet Centers (SKT). Short-Float-Anteil immer noch bei 13.07%! Gefährliche Falle für Leerverkäufer!

Symbol: SKT ISIN: US8754651060

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate

Rückblick: Die Aktie konnte bei einem recht volatilen Verlauf in den vergangenen sechs Monaten über 5 Prozent zulegen. Momentan konsolidieren die Kurse oberhalb des leicht ansteigenden 20er-EMA. Wir warten gespannt auf den Bounce Richtung Pivot-Hoch.

Chart vom 07.01.2022 - Basis täglich, 6 Monate - Kurs: 19.71 USD

Tanger Factory Outlet Centers (SKT)

Meine Expertenmeinung zu SKT

Meinung: Das auf den Einzelhandel spezialisierte REIT hatte Corona-bedingt 2020 deutliche Rückschläge einstecken müssen. Für 2021 gibt es offenbar wieder schwarze Zahlen und auch eine Dividende. Mit der Omnikron-Welle, die zwar offenbar sehr ansteckend sein soll, aber womöglich weniger Hospitaliserungen und Lockdowns erfordert, könnte eine weitere Besserung eintreten. Der Short-Float-Anteil ist mit 13.07 Prozent zwar nicht so hoch wie im Februar 2021 als er bei 51.91 Prozent lag, aber immer noch hoch genug, um Leerverkäufer in die Bredouille zu bringen.

Setup

Mögliches Setup: Triggerpunkt wäre das Überschreiten der letzten Tageskerze. Den Stopp Loss könnten wir unter dem 50er-EMA setzen, so dass der Trade sehr wahrscheinlich nicht so schnell ausgestoppt wird. Als Kursziel peilen wir das o. g. Pivot-Hoch an und erreichen somit ein lukratives Chance-Risiko-Verhältnis. Die nächsten Quartalszahlen sind derzeit für den 17. Februar terminiert, so dass sie auch einen längeren Swingrtrade nicht stören würden. Börsentäglich gibt es coole Setups im Traders Live Chat bei ratgeberGELD.at.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt keine Positionen in SKT.

Veröffentlichungsdatum: 08.01.2022

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Link zum Originalbeitrag: https://ratgebergeld.at/blog/tanger-factory-outlet-centers-skt-short-squeeze-koennte-kommen-hoher-short-float-anteil-2/

Analyse erstellt im Auftrag von

TANGER FACTORY OUTLET CENTERS-Aktie komplett kostenlos handeln - auf Smartbroker.de
© 2022 ratgeberGELD.at
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.