Anzeige
Mehr »
Login
Montag, 16.05.2022 Börsentäglich über 12.000 News von 666 internationalen Medien
InnoCan Pharma - Bewegende News ante portas?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: 555750 ISIN: DE0005557508 Ticker-Symbol: DTE 
Xetra
16.05.22
14:42 Uhr
17,978 Euro
-0,344
-1,88 %
1-Jahres-Chart
DEUTSCHE TELEKOM AG Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
DEUTSCHE TELEKOM AG 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
17,89817,90214:57
17,90017,90214:57
Tenbagger Report
1.771 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Dividendenaktien: Megatrend Telekom Aktien: hohe Dividenden und krisenfest

Anzeige / Werbung

Ate Platzhirsche werden von jüngeren und innovativeren Wettbewerbern zunehmend in Bedrängnis gebracht und sind der Game-Changer für die Zukunft!

Aktien von Telekommunikationsanbietern sind bei Investoren und Anlegern besonders beliebt. Vergessen sind die Zeiten wo die Aktien der Deutsche Telekom (WKN 555750) im Rausche des Neuen Marktes Kurskapriolen schlugen.

Mittlerweile gelten Telekom Aktien als verhältnismäßig wertstabil und krisenfest. Investments in Telekom-Werte sind relativ antizyklisch und konjunkturunabhängig.

Kaum jemand kündigt in einer Wirtschaftskrise seinen Handy- oder Festnetzvertrag, genau wie die Menschen auch weiterhin Nahrungsmittel benötigen und Strom verbrauchen. Zum anderen dürfen sich die Besitzer von Telekom Aktien meist auch über üppige Dividenden freuen.

Die Evolution der Telekom-Branche verändert alles

Das Produktangebot der Telekom-Branche entwickelte sich im späten 19. Jahrhundert von reinen Sprach- und Bildsignalen über drahtgebundene Festnetze zum heutigen Austausch von Audio-, Video- und Textinhalten über drahtlose Netzwerke. Auch der Mobilfunk hat in den letzten Jahren erhebliche Verbesserungen bei den Datengeschwindigkeiten erlebt.

Mittlerweile streamen die Menschen ihr TV Programm mit Receivern von Telekommunikationsanbietern und verschicken unzählige Gigabyte Datenvolumen jeden Monat. Aufgrund der notwendigen, teuren Netz- und Technologie-Infrastruktur wird der Kommunikationsmarkt in den meisten Ländern der Welt von wenigen großen Telekom-Anbietern dominiert.

Die Deutsche Telekom (WKN 555750) oder auch Vodafone (WKN A1XA83) gehören hierzulande zu den bekanntesten und größten Anbietern. Im Jahre 2028 soll der weltweite Telekommunikationsmarkt 2,5 Billionen USD schwer sein. Einer der wichtigsten Faktoren, die das Branchenwachstum antreiben, sind die steigenden Ausgaben für die 5G-Infrastruktur, sowie auf Konsumentenseite deutlich leistungsfähigere Smartphones.

Die höheren Einnahmen werden kontinuierlich an die Anleger ausgeschüttet. So gehören beide Unternehmen zu den dividendenstärksten in Europa. So liegt die aktuelle Dividendenrendite der Deutsche Telekom Aktie beim aktuellen Kursniveau um 16 Euro beispielsweise bei 3,8 % Die Vodafone-Aktie bringt es ebenfalls auf ansehnliche 6,9 % Dividende.

Profiteure des Telekombooms aus der 2. Reihe

Immer mehr Mobilfunkteilnehmer möchten die dank der neuen 5G-Technologie möglichen Hochgeschwindigkeits-Datenverbindungen natürlich auch ausnutzen können. Dadurch steigt auch die Nachfrage nach kostenpflichtigen Mehrwertdiensten wie beispielsweise Streaming von Musik, sowie Filmen und Spielen in Hochauflösung. Aber auch Trend-Angebote wie "Live-Streaming", "Virtual Reality" oder "Augmented Reality" werden durch die neue Dimension der mobilen Datennutzung ermöglicht. Die Suche nach einem W-Lan-Netz für Downloads könnte dann weitestgehend der Vergangenheit angehören.

Davon profitieren dann auch weitere Unternehmen die nicht direkt im Telekomsektor angesiedelt sind.

Mehr Unternehmen, die ebenfalls vom 5G Trend profitieren können, finden Sie hier mit einem KLICK!

Ihr

Tenbagger-Team

DISCLAIMER

Interessenkonflikt

Sämtliche Veröffentlichungen, also Berichte, Darstellungen, Mittelungen sowie Beiträge ("Veröffentlichungen") dienen ausschließlich der Information und stellen keine Handelsempfehlung hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs von Wertpapieren dar.

Die Veröffentlichungen sind nicht mit einer professionellen Finanzanalyse gleichzusetzen, sondern geben lediglich die Meinung der Goldman Global Research Ltd ("Herausgeber"), bzw. der für diese tätigen Verfasser der Veröffentlichungen ("Verfasser") wieder.

Jedes Investment in die hier vorgestellten Finanzinstrumente wie Aktien, Anleihen, Derivate auf Wertpapiere etc. (zusammen "Finanzinstrumente") ist mit Chancen, aber auch mit Risiken bis hin zum Totalverlust verbunden. Kauf-/Verkaufsaufträge sollten zum eigenen Schutz stets limitiert werden. Dies gilt insbesondere für die hier behandelten Werte aus dem Small- und Micro-Cap-Bereich, die sich ausschließlich für spekulative und risikobewusste Anleger eignen.

Jeder Anleger handelt auf eigenes Risiko. Der Herausgeber und die für ihn tätigen Verfasser übernehmen keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder sonstige Qualität der Veröffentlichungen.

Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland)

Für die Berichterstattung über das Unternehmen Swarmio Media wurden Verfasser, Herausgeber und Vermittler entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt.

Eine individuelle Offenlegung zu Wertpapierbeteiligungen des Herausgebers und der Verfasser und/oder der Vergütung des Herausgebers oder der Verfasser durch das mit Veröffentlichungen im Zusammenhang stehende Unternehmen Dritte, werden in beziehungsweise unter der jeweiligen Veröffentlichung ausdrücklich ausgewiesen.

Die in den jeweiligen Veröffentlichungen angegebenen Preise/Kurse zu besprochenen Finanzinstrumenten sind, soweit nicht näher erläutert, Tagesschlusskurse des zurückliegenden Börsentages oder aber aktuellere Kurse vor der jeweiligen Veröffentlichung.

Bitte den vollständigen Haftungsausschluss & Interessenkonflikte beachten.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Goldman Global Research Ltd

71-75, Shelton Street, Covent Garden
London, WC2H 9JQ
UNITED KINGDOM

Kontakt:

Telefon: +44 20 7193 4992
E-Mail: info@goldman-research.com

Registergericht: England and Wales
Registernummer: 13656779
Aufsichtsbehörde: Companies House
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Lidia Glinskaya

Verfasser des Artikels: Tenbagger*
*Pseudonym (Richtiger Name ist dem Herausgeber bekannt)

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Enthaltene Werte: DE0005545503,DE0005557508,DE000A0Z2ZZ5,GB00BH4HKS39,CA87000A1049

Disclaimer:
Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. ABC New Media hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ABC New Media und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ABC New Media an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ABC New Media und deren Mitarbeiter wider. (Ausführlicher Disclaimer)
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.