Anzeige
Mehr »
Login
Sonntag, 25.09.2022 Börsentäglich über 12.000 News von 675 internationalen Medien
Massiver Durchbruch, massiver Impact zu Wochenbeginn!?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A2PMY9 ISIN: CA09173B1076 Ticker-Symbol:  
NASDAQ
23.09.22
21:42 Uhr
1,050 US-Dollar
-0,045
-4,11 %
Branche
Hardware
Aktienmarkt
Sonstige
1-Jahres-Chart
BITFARMS LTD Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
BITFARMS LTD 5-Tage-Chart
Blockchainradar
6.055 Leser
Artikel bewerten:
(10)

1.100% Chance bis zu Hochs!: "Kaufen wenn die Kanonen donnern…!" Dieser Satz bringt noch immer die Gewinne ins Depot! Jetzt handeln!

Anzeige / Werbung

MEGA EINSTIEGS-CHANCE! Setzen Sie auf einen der Hauptprofiteure des Crypto-Crashs! Umsätze explodieren gerade bei dieser Firma. Und nun wurde eine zusätzliche Kooperation im Bereich FIAT-On-Ramp unterzeichnet.

  • Egal, Krypto-Boom oder Bitcoin-Crash- dieses Unternehmen profitiert von einzigartigen Dienstleistungen! Gewinnexplosion in 2022 erwartet!

  • Fin-Techaktie hat einen sensationellen Kurs-Hebel gegenüber den Kryptowährungen. Vor einem Jahr stieg die Aktie um sagenhafte 1.580% - ist es jetzt wieder soweit?

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie können an der Börse nur dann richtig Geld verdienen, wenn Sie mutig sind und offensichtliche Chancen auch ergreifen!

  • Heute zeigen wir Ihnen eine solche - lassen Sie sich dieses Schnäppchen nicht entgehen! Gerade jetzt wird die Angst der anderen Ihnen die Taschen füllen…

  • Egal ob die Kurse im Kryptosektor steigen oder fallen, die wenigen Spezial-Dienstleistungsanbieter und Kryptobörsen sind immer die Hauptprofiteure bei den großen Markt-Volatilitäten!

Warum? Mit steigenden Handelsvolumina steigen gleichzeitig auch die Gebühreneinnahmen der FinTech-Unternehmen!

Alleine die Top 6 Kryptobörsen verzeichneten gemäß des Portals Coinmarketcap.com am 27.01.22 einen 24 Stunden Handelsumsatz von über 37 Mrd. USD!

Quelle: Coinmarketcap.com

Unter den oben aufgeführten Umsätzen war mit Sicherheit auch große Prozentanteile von Anlegern, die den Ausverkauf an den Märkten zur Positionsaufstockung genutzt haben.

Und viele dieser Privatanleger nutzen Kreditkarten, um schnell ihre Kryptokonten mit frischer Liquidität aufzufüllen. Dabei setzen fast alle der aktuell 458 Kryptobörsen auf die Dienstleistungsangebote der ganz wenigen FinTech-Firmen, die On-Ramp Services über Kreditkarten anbieten.

Unser Geheimtipp bei den On-Ramp und Off-Ramp Dienstleistungsfirmen ist die massiv unterbewertete und zu unrecht unter die Räder gekommene Fintech-Firma Mobilum Technologies Inc. (WKN: A3CXUA)!

Das Unternehmen profitiert wie kaum eine andere Gesellschaft von den Volatilitäten an den Märken, egal ob Baisse oder Hausse, denn die Dienstleistungen von Mobilum werden immer benötigt!

Mobilum Technologies Inc. (WKN: A3CXUA) ist ein börsennotiertes Fintech-Unternehmen, das sich auf traditionelle und aufstrebende Finanzdienstleistungen wie Zahlungsabwicklung, mobile Zahlungen und digitale Vermögenswerte (u.a. Kryptos) konzentriert.

Eines der Unternehmensziele ist es, die Kreditkartenverarbeitung für alle Firmen zu vereinfachen, die Kryptowährungen in Ihren Geschäftsprozessen einsetzen wollen. So bietet Mobilum als eines von derzeit sehr wenigen Firmen Dienstleistungen im Bereich der Fiat-Infrastruktur für die Kryptowährungsbranche an.

Der lizensierte Finanzdienstleister bietet On- und Off-Ramp-Lösungen an, die es Nutzern ermöglicht, Kryptowährungen mit Kredit- und Debitkarten zu kaufen und zu verkaufen. Die Off-Ramp Lösung soll

Oder mit anderen Worten: Das Unternehmen bietet sogenannte Plug-and-Play-Fiat-to-Crypto-Gateway- und Zahlungsverarbeitungstechnologielösungen für Krypto-Börsen, Krypto-Wallets, Broker, Liquiditätsanbieter und sonstigen Unternehmen (z.B. Einzelhändler) an, die Kryptowährungen für Zahlungen akzeptieren.

Mit einer schnell wachsenden Fiat-to-Crypto-On-Ramp-Lösung, die die niedrigsten Gebühren in der Branche bietet, hat Mobilum Technologies Inc. mehrere Hyper-Wachstumskatalysatoren vor sich.

Und fundamental starke (FinTech)-Unternehmen im Blockchainsektor, sind bei den Anlegern bekannt dafür, dass die Aktienkurse oftmals einen besonders hohen Hebel gegenüber den Kryptowährungen aufweisen.

Der Bitcoin konnte von Anfang Dezember 2020 von 18.332 USD bis zum April 2021 um 242% auf 62.777 USD ansteigen.

Doch die Aktie Mobilum Technologies schoss mit einer sensationellen Performance von 1.580% im gleichen Zeitraum den Vogel ab! Und damit lag der kalkulatorische Kurs-Hebel bei mächtigen 6,5! Das sind Hebel, die Anleger meist nur im Optionsscheinmarkt mit begrenzten Verfallsdaten kennen…

Quelle: Tradingview.com

NEUER DEAL MIT METAVERSE & VIRTUELLEM IMMOBILIENMARKT BLOCKCHAINPROTOKOLL KEYS TOKEN ABGESCHLOSSEN!

Lesen Sie einige der Highlights der am 19. Januar veröffentlichten Pressemeldung (Link hier):

  • Gemäß den Bedingungen des Abkommens wird Mobilum KEYS ein einfach zu bedienendes Papiergeld-zu-Kryptowährungs-Gateway bereitstellen, über das die Nutzer von KEYS die KEYS Token problemlos mit ihren Visa-, Mastercard-, Debit- und Kreditkarten kaufen können, die von der branchenführenden On-Ramp-Technologie von Mobilum unterstützt werden.
  • Diese Integration bietet der KEYS-Community die Möglichkeit, KEYS Token zum besten Marktpreis zu erwerben und dabei die gängigsten Zahlungsoptionen zu nutzen, wodurch das KEYS-Ökosystem wachsen und skalieren kann.

Wojciech Kaszycki, CEO von Mobilum sagte zu der Kooperation folgendes:

"Wir freuen uns, diese langfristige Partnerschaft mit dem Team von KEYS zu beginnen. Das kollektive Talent und das Team von KEYS haben KEYS an der Spitze der Blockchain-basierten Immobilien- und Metaverse-Projekte im Bereich der Kryptowährungen positioniert. Wir sind beeindruckt von der Resonanz der Kryptowährungs-Community auf die Einführung des KEYS Token, die am 18. November 2021 mit großem Erfolg erfolgte und in weniger als zwölf Tagen eine Marktkapitalisierung von etwas weniger als 300.000.000 USD erreichte.

Wir freuen uns darauf, das Team von KEYS zunächst mit unseren On-Ramp-Dienstleistungen zu unterstützen und ihrer Community die Möglichkeit zu geben, sofort Transaktionen mit Visa-, Mastercard-, Debit- und Kreditkarten durchzuführen, und wir werden weiterhin Synergien in der Partnerschaft finden, um unsere gemeinsamen Ökosysteme zu unterstützen."

Quelle: www.keystoken.io/

Nima Ghassemi, CEO von KEYS Token kommentierte die Unterzeichnung des Abkommens mit Mobilum wie folgt:

"Die Metaverse- und digitale Immobilienbranchen expandieren rasch und Unternehmen gehen schnell Partnerschaften ein und wachsen im aufstrebenden Metaverse-Sektor.

Angesichts der Partnerschaft und des Angebots von Mobilum freuen wir uns, unserer KEYS-Community einen höheren Wert zu bieten, und wir werden damit beginnen, den Nutzern die Möglichkeit zu geben, KEYS Token über ein einfach zu bedienendes Zahlungsgateway zu erwerben und zu halten."

Und Co-Founder und Chief Product Officer Noah Kent sagte außerdem:

"Unsere Partnerschaft mit Mobilum ist ein großer Schritt in Richtung Wachstum, Akzeptanz und Anerkennung von KEYS Token und unserem Ökosystem. Im Grunde ist KEYS ein Immobilien- und Metaverse-Token, dessen Schwerpunkt darauf liegt, die Kluft zwischen der physischen und der digitalen Welt zu schließen, wobei die Möglichkeit für unsere Nutzer, KEYS mit gängigen Debit- und Kreditkarten zu kaufen, dieses Ethos in höchstem Maße verkörpert. Unser Team freut sich darauf, mit Mobilum an unserer Seite die Entwicklung voranzutreiben und unseren Inhabern einen Mehrwert zu verschaffen."

Über KEYS Token:

KEYS Token revolutioniert die Immobilienbranche, indem es die Kluft zwischen der digitalen und der physischen Welt schließt und Web3- sowie skalierbare 3-D-Technologien in Zusammenarbeit mit Immobilienexperten und Branchenführern nutzt.

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der der Erwerb von Immobilien (und unzähligen anderen Luxusgütern) so einfach ist wie der Erhalt eines Schlüssels. KEYS wird die Art und Weise des Austauschs von Immobilien und Luxusgütern verändern, indem es die Geschwindigkeit und die Transparenz erhöht und gleichzeitig Kosten und Schwierigkeiten durch das revolutionäre Produkt-Ökosystem, das um den Token herum aufgebaut wird, verringert.

Unsere Mission besteht darin, revolutionäre Blockchain-Produkte rund um den Austausch von Luxusgütern sowohl im Metaverse als auch in der physischen Welt exklusiv für Inhaber von KEYS Token zu schaffen.

Durch den Besitz von KEYS werden Sie in der Lage sein, Immobilien und Luxusgüter sowohl im Metaverse als auch in der physischen Welt zu kaufen und zu verkaufen, Zugang zu exklusiven Investitionsmöglichkeiten und Events zu erhalten und Teil eines starken Netzwerks zu werden.

Unter dem folgenden Link gelangen Sie zur Webseite von KEYS Token: LINK

Mit einem einzigen Investment in die Mobilum Technologies Aktie profitieren Sie von dem exponentiell steigenden Umsatz- und Gewinnwachstum!

  • Es handelt sich hier um die vielleicht einzige Fintech-Gesellschaft, die in diverse Trendthemen wie z.B. Krypto-, Blockchain-, KI- und Cloud-Technologien investiert.

  • Mit einem einzigen Investment in diese Tech/Fintech Holding partizipieren Sie von der gesamten Wertentwicklung aller strategischen Portfoliobeteiligungen und am Ertragspotential der verschiedenen Geschäftsfelder!

  • Mobilum Ist eines von nur einer Handvoll börsennotierten Gesellschaften, die Zahlungsdienstleistungen für die digitale Industrie und somit eine wertvolle Brücke zum traditionellen Papiergeld-System (Fiat) anbietet.

  • Extrem kompetentes Management- und Beraterteam, das bereits sehr erfolgreiche Unternehmen aus dem Sektor aufgebaut. Der ehemalige Vorstandsvorsitzender / CEO Peter Green, war Präsident der Business Solutions Group bei TELUS CORP und fädelte den größten Vertrag (über 1 Mrd. $ Umsatz) ein. Seit dem 03.12.21 ist Wojciech Kaszycki der CEO des Unternehmens. Peter Green steht Mobilum weiterhin als strategischer Berater zur Verfügung.

  • Solide Aktienstruktur und mit knapp 22 Mio. CAD noch ein extrem niedriger Börsenwert. Wir sehen in der Aktie ein spektakuläres Kurspotential von mehreren Hundert Prozent! Der ehemalige Vorstandsvorsitzende Peter Green hat in einem Interview am 17.März 2021 bei einem Kurs von knapp 0,60 CAD eine 10-20x Multi-Baggerchance in seinem Unternehmen angedeutet. Das wären 6-12 CAD!

  • Enormer Newsflow seitens des Unternehmens und starkes Medieninteresse für den Sektor erwartet.

Mobilum in diesem Jahr bei allen Standbeinen extrem gut abgeliefert. Vor allem durch die unzähligen neuen Partnerschaften hat das innovative FinTech-Unternehmen eine glänzende Zukunft mit exponentiellen Ertragseinnahmen vor sich!

Daher ist die Kurskorrektur in den letzten Monaten eine EXZELLENTE Einstiegschance für smarte Investoren, die die starke fundamentale Basis der Firma genauer verstehen!

Name:

Mobilum Technologies Inc.

WKN:

A3CXUA

ISIN:

CA60743X1033

Börsenkürzel Deutschland:

C0B

Börsenkürzel Kanada:

MBLM (CSE)

Letzter Börsenkurs an der Heimatbörse:

0,09 € (Tradegate)

Link zu aktuellen Kursen and der kanadischen Börse: LINK

Link zu Kursen an deutschen Börsenplätzen: LINK

Bitte beachten Sie, dass die Umsätze im Regelfall an der kanadischen Hauptbörse deutlich höher als an deutschen Börsen sind. Mobilum Technologies Inc. handelt in Deutschland an den Börsen in Frankfurt, Stuttgart und Berlin sowie bei L&S Exchange und Tradegate. Bei genügend Volumen bietet sich der Kauf auch direkt in Deutschland an. Beachten Sie aber bitte immer limitierte Aufträge abzugeben! Generell sind Limit-Orders gegenüber reinen 'billigst' Orders vorzuziehen.


Wir sind keine Anlageberater - bitte beachten Sie unbedingt unsere Risikohinweise / Disclaimer.

Profitieren Sie von unserem über Jahrzehnte aufgebauten einzigartigen Netzwerk zu Brokern, Analysten und Branchenkennern und abonnieren Sie jetzt kostenlos und absolut unverbindlich unseren Newsletter!

Happy Trading wünscht Ihnen

Ihr Blockchainradar-Team

Auszug von unseren Rechtlichen Hinweisen / Disclaimer

Die Firma Financial Research & Publication Ltd ist Betreiber der Webseiten:

Blockchainradar.de , Rohstoffradar.de , Biotechradar.de, Cannabisradar.de und Cannabisradar.info im Folgenden "Webseiten" genannt.

Die Inhalte der "Webseiten", der Newsletter und sonstige Publikationen werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die Financial Research & Publication Ltd übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Ferner wird in keiner Weise das Eintreffen von jeglichen Kursprognosen / Kurszielen garantiert. Die Nutzung der Inhalte der Webseite erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Das Webangebot richtet sich an Nutzer mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder in Österreich. Die Webseite richtet sich nicht an Benutzer, die ihren Wohnsitz in anderen Staaten, als den oben genannten, haben oder aus sonstigen Gründen unter die Vorschriften anderer Staaten fallen. Financial Research & Publication Ltd übernimmt keine Zusicherung und Gewähr dafür, dass sich diese Webseite oder die auf ihr enthaltenen Informationen in Übereinstimmung mit den Gesetzen anderer Staaten als der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder Österreich befindet.


Sämtliche Veröffentlichungen (z.B. Interviews, Artikel, Kurzberichte, Unternehmensvorstellungen, Börsenbriefe, Newsletter, Musterportfolios, charttechnische Einschätzungen usw.) dienen ausschließlich der Information und stellen keine Handelsempfehlungen hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs der besprochenen Instrumente dar. Alle Veröffentlichungen sind nicht mit einer professionellen Finanzanalyse gleichzusetzen, sondern geben lediglich die Meinung des Webseitenbetreibers (und / oder seiner in- oder externen redaktionellen Mitarbeiter oder Geschäftspartner) wieder. Bei allen Publikationen handelt es sich um journalistische Beiträge. Der Webseitenbetreiber und die für ihn tätigen Verfasser von allen Webseiteninhalten übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen. Der Webseitenbetreiber und die für ihn tätigen Verfasser sind keine Anlageberater. Gegenstand von publizierten Webseiteninhalte können Aktien von Unternehmen sein, die eine geringe Marktkapitalisierung aufweisen. Gerade bei Firmen mit einer niedrigen Marktkapitalisierung müssen Anleger oft mit einer hohen Volatilität bzw. niedrigen Marktliquidität rechnen. Unsere veröffentlichten Inhalte enthalten oft zukunftsgerichtete Aussagen, d. H. Aussagen oder Diskussionen, die Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Einschätzungen oder Prognosen darstellen, wie dies durch Wörter wie erwartet, mögliche, und geschätzt wird. Daher sollten Sie bei solchen Aussagen mit äußerster Vorsicht vorgehen und eine umfassende Recherche der Informationen zu unseren vorgestellten Unternehmen, die sich in unseren Publikationen befinden, sowie in Bezug auf solche zukunftsgerichteten Aussagen weiter nachforschen. Alle in unseren Veröffentlichungen gemachte zukunftsgerichtete Aussagen sind auf den Zeitraum beschränkt, in dem sie gemacht werden, und wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, die sich jederzeit ändern können. Kursprognosen bei Finanzinstrumente in unseren Börsenbrief / Newslettern stellen keine Finanzanalyse / Anlageempfehlung dar, sie basieren ausschließlich auf subjektiven, charttechnischen Kursprognosen des Verfassers.

Offenlegung der Interessen: Grundsätzlicher Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte gemäß § 34b WpHG sowie der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über Marktmissbrauch - Marktmissbrauchsverordnung -

Eine individuelle Offenlegung zu Wertpapierbeteiligungen des Herausgebers und der Verfasser und/oder der Vergütung des Herausgebers oder der Verfasser durch das mit Veröffentlichungen im Zusammenhang stehende Unternehmen oder Dritte, werden unter der jeweiligen Veröffentlichung ausdrücklich ausgewiesen. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Der Webseitenbetreiber stellt Gesellschaften Marketing- und Werbedienstleistungen zur Verfügung. Wir werden meist von diesen vorgestellten Firmen (Sponsoren) oder auch von externen Dritten (z.B. von Consultants, die mit den Gesellschaften in Geschäftsbeziehung stehen) für Werbedienstleistungen kompensiert. Hier liegt ein Interessenskonflikt vor. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der Financial Research & Publication Ltd ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschließen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Auch kann nicht ausgeschlossen werden, dass Gesellschaften, die Module zur Steigerung der Marktbekanntheit beim Webseitenbetreiber gebucht haben, nicht auch andere Dienstleister parallel nutzen. Wir werden in der Regel von auf unserer Website von besprochenen Unternehmen (Sponsoren) für Werbe- und Marketingdienstleistungen entschädigt. Wir sind nicht in der Lage, alle von öffentlichen Unternehmen oder deren Management publizierten Daten zu überprüfen. Ausgewählte Unternehmen sind nur profiliert, wir empfehlen keine Aktien zu kaufen oder zu verkaufen. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen korrekt sind und wir können zukunftsgerichtete Aussagen machen, die unsicher und riskant sind.

Financial Research & Publication Ltd oder Mitarbeiter des Unternehmens können jederzeit eigene Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z. B. Long- oder Shortpositionen). Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Für die Bereitstellung von Informationen (z.B. Fachartikel, Interviews) auf den "Webseiten", den Newslettern oder sonstigen Publikationen wird der Webseitenbetreiber in der Regel von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte "third parties") entlohnt. Zu den "third parties" zählen z.B. Investor Relations, Public Relations, Dienstleistungs-Vermittler / Consultants, Broker oder Investoren. Financial Research & Publication Ltd können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung und elektronische Verbreitung und für andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannter "third parties" mit einer Aufwandsentschädigung in bar und/-oder Aktien bzw. Optionen entlohnt werden. Auch wenn wir jede Analyse und sonstige Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen sowie fachmännischen Standards erstellen, raten wir Ihnen, bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Informationen und Analysen sind nur für Unterhaltungs-, Informations- und Bildungszwecke vorgesehen. Nichts in einem Artikel, Newsletter, Börsenbrief, Kommentar, Webseiteninhalt, Interview oder andere Inhalte ist oder kann als Anlageberatung oder ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien ausgelegt werden. Artikel, Interviews zu anderen Inhalten basieren auf öffentlichen Informationen und Gesprächen mit dem Management oder Firmenmitarbeitern. Wir sind nicht in der Lage, alle von öffentlichen Unternehmen oder deren Management freigegebenen Daten zu überprüfen. Vorgestellte Unternehmen werden nur beschrieben, wir empfehlen keine Aktien zum Kauf oder Verkauf. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen korrekt und zuverlässig sind. Die Angaben sind eventuell nicht vollständig oder richtig. Wir machen möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen, die unsicher und riskant sind.

Für die Berichterstattung über das das in diesem Artikel besprochene Unternehmen Mobilum Technologies Inc. wurden Verfasser und/oder Herausgeber entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Verfasser / Redakteur / Auftraggeber / Vermittler halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien, Optionen oder Warrants und können diese Positionen auch jederzeit aufstocken oder verkaufen! Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt.

Es kann vorkommen, dass wir Drittanbieter für die elektronische Verbreitung von Nachrichten und Inhalten über unsere Kunden / unsere vorgestellten Unternehmen einbinden. Wir haben jedoch keine Kontrolle über den Inhalt der Informationen, die von unseren vorgestellten Gesellschaften und / oder Drittanbietern veröffentlicht werden, und überprüfen diese nicht. Diese Drittanbieter werden wahrscheinlich dafür entschädigt, dass sie positive Informationen über die Gesellschaften bereitstellen, auch wenn diese von ihnen nicht bekannt gegeben wird.

Impressum:

Financial Research & Publication Ltd

20-22 Wenlock Road

London N1 7GU

England

E-Mail: kontakt@blockchainradar.de

Verantwortliche Person: Paul Miller

Tel. 0044 20 3608 1991

Dies war ein Ausschnitt unseres Disclaimers, den kompletten Risikohinweis können Sie hier einsehen:

Enthaltene Werte: KYG370921069,CA09173B1076,CA0898041086,CA92919V1085,CA60743X1033

Disclaimer:
Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. ABC New Media hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ABC New Media und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ABC New Media an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ABC New Media und deren Mitarbeiter wider. (Ausführlicher Disclaimer)
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.