Anzeige
Mehr »
Login
Montag, 26.09.2022 Börsentäglich über 12.000 News von 675 internationalen Medien
Massiver Durchbruch, massiver Impact zu Wochenbeginn!?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A3CNZW ISIN: CA87320M1014 Ticker-Symbol: 2TP 
Tradegate
23.09.22
21:09 Uhr
0,721 Euro
-0,008
-1,10 %
Branche
Pharma
Aktienmarkt
Sonstige
1-Jahres-Chart
TAAT GLOBAL ALTERNATIVES INC Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
TAAT GLOBAL ALTERNATIVES INC 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
0,7150,74425.09.
0,0000,00023.09.
bullVestor
923 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Breaking News: "Taatplosion" am Montag?

Anzeige / Werbung

Zuletzt hat der neue TAAT Global Alternatives Inc.* (WKN: A3CNZW)-CEO Michael Saxon im Investor-Call angedeutet, dass man zeitnah mit sehr positiven Entwicklungen rechnen kann.

Nun werden die Prognosen offenbar Realität, was nicht nur die disruptive Phantasie erneut entfachen sollte, sondern möglicherweise einen nachhaltigen Kursturbo anwerfen könnte.

Zuletzt stellte das Unternehmen für das am 31. Oktober 2022 endende Geschäftsjahr einen Umsatz von 92.000.000 CAD in Aussicht (TAAT® Announces 2022/2023 Financial Outlook, Strategic Priorities, and Organizational Alignment). Dass diese doch ambitionierte Prognose durchaus Realität werden kann, wird durch die nun veröffentlichte Meldung mehr als nur untermauert:

TAAT® Receives Third Reorder from U.K. Distributor

TAAT Global Alternatives Inc.* (WKN: A3CNZW) freut sich bekannt zu geben, dass "Green Global Earth" (GGE) die dritte Bestellung für TAAT® aufgegeben hat. Dieser Kauf ist die zweite Nachbestellung, die nach Großbritannien geliefert wird und die erste mit der Version III ("V3") der Beyond Tobacco Formulierung. Es wird auch die erste britische Lieferung sein, welche die mit Menthol aromatisierte Version von TAAT® enthält, die im Vereinigten Königreich unter dem Namen TAAT® Green vermarktet werden soll.

Zu beachten ist, dass TAAT® vom National Health Service die volle Genehmigung zur Vermarktung seines Produkts im Vereinigten Königreich erhalten hat.

Der britische Markt ist für uns aufgrund der Führungsrolle des Landes im Bereich der Schadensminderung von hoher strategischer Bedeutung, und wir setzen uns dafür ein, Großbritannien zu einer Hochburg für TAAT® in Europa zu machen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit GGE mit dem Ziel, TAAT® 2022 und darüber hinaus noch mehr erwachsenen Rauchern zugänglich zu machen.

Michael Saxon, Chief Executive Officer von TAAT®

Wir haben die Produktverbesserungen von der ersten Iteration von Beyond Tobacco bis zur neuesten Formulierung aus erster Hand gesehen und freuen uns, unsere volle Unterstützung hinter TAAT® V3 zu stellen. Da andere Konkurrenzprodukte aus Compliance-Gründen vom Markt genommen wurden, glauben wir, dass die Nachbestellungen von TAAT® es uns ermöglichen werden, in neue Regionen und große Einzelhändler im gesamten Vereinigten Königreich zu expandieren.

John Hilton, Chief Executive Officer von GGE

News-Fazit:

Obwohl die bislang nach UK gelieferten TAAT noch NICHT mit der V3-Version hergestellt wurden und der Verkauf über eine sehr beschränkte Geschäftsanzahl fast ausschließlich in Südlondon erfolgte, gingen sie trotzdem weg "wie die warmen Semmel". Die Nachbestellung sagt eines ganz sicher: DAS VEREINGTE KÖNIGREICH IST DEFINITIV EIN MARKT MIT HÖCHSTEN CHANCEN!

Dass sich das so verhält, liegt sicherlich auch am hohen Preis für Tabakzigaretten im United Kingdom. Umgerechnet über 11 EUR kostete dort die billigste Sorte im Jahr 2021 (Link). Als "Nicht-Tabak"-Produkt genießt TAAT aber einige unschätzbare Vorteile:

  • Keine Tabaksteuer; und
  • keine Werbebeschränkungen!

Ich habe zwar keine Ahnung, was der Preis für eine Schachtel TAAT in London ist, aber versetzen Sie sich selbst in die Lage eines Rauchers und stellen Sie sich zwei einfache Fragen:

  • Würden Sie TAAT probieren, wenn Sie bemerken, dass der Preis nur die Hälfte einer konventionellen Tabakzigarette entspricht?
  • Würden Sie auf TAAT mit der bunten Verpackung aufmerksam werden in einem Meer von Einheitsschachteln?

Ich bin mir sicher, dass 90% der Leute beide Fragen mit "ja" beantworten würden, und dies illustriert gleichzeitig die gigantische Chance, die in TAAT schlummert! Wie auch in der kürzlich abgehaltenen Investorenkonferenz ausgeführt: Die echte Zeitrechnung beginnt mit der V3-Version, die ein optimales Raucherlebnis bietet.

Dieser Überzeugung ist offenbar auch der CEO von GGE, der ganz offen von einer Platzierung in den großen Einzelhandelsketten in UK spricht.

Ich bin mir sicher, dass TAAT Global Alternatives Inc.* (WKN: A3CNZW) nun wirklich reif ist, die Erwartungen der Aktionäre, die diese schon im Jahr 2021 gehabt haben, jetzt zu erfüllen, gestützt auf eine solide Umsatzbasis aus der ADCO-Übernahme. Eine stetig steigende Absatzkurve wird auch einen stetig steigenden Börsenkurs verursachen können. - Am Montag sollten wir aber einen massiven Kurschub sehen, resultierend aus der nun veröffentlichten News!

Meinung Autor

TAAT®-Test-Fazit:

Während die ersten Versionen noch nicht bei allen Verbrauchern geschmacklich ankamen, scheint die aktuelle Version jetzt nahezu perfekt zu sein.

Einige Tester aus Deutschland analysierten zuletzt Geschmack und Rauchverhalten auf YouTube:

Man liegt komplett falsch, wenn man denkt, dass TAAT, die ja auf Hanf basiert, auch nach Hanf riecht und schmeckt. Dieser für viele unangenehme Geruch wurde komplett eliminiert. Zusätzlich: TAAT enthalten weniger Teer, 25% weniger Rauchinhaltsstoffe, 50% weniger Ammoniak, 90% weniger Armine, keine Alkaloide und keine Nitrosamine, was besonders wichtig ist, da dieser Stoff hochgradig krebserregend ist (Newslink).

https://t.me/bullvestor

TAAT Global Alternatives Inc.*

WKN: A3CNZW CSE: TAAT

COOLE SACHE: MIT EINEM KONTO BEI SMARTBROKER KÖNNEN SIE DIESE AKTIE AB 0 EURO HANDELN. - EIN BROKERWECHSEL ZAHLT SICH OFT AUS!!

TAAT Global Alternatives Inc.* (WKN: A3CNZW) hat das Rüstzeug zum "Disruptor". - Ein Unternehmen, das eine gesamte Industrie grundlegend verändern kann, so wie es Tesla im Automobilmarkt und Beyond Meat im Lebensmittelmarkt geschafft haben. Der Grund dafür ist, dass das kanadische Start-up eine Zigarette erfunden hat, die komplett ohne Tabak und ohne Nikotin auskommt, aber wie eine echte Zigarette schmecken soll. Das Herstellungsverfahren ist zum Patent angemeldet.

Revolutioniert TAAT die Tabakindustrie?

1,1 Milliarden Raucher könnten vor einer großen Revolution stehen und die eine Billiarde US-Dollar (1.000 Milliarden) schwere Tabakindustrie vor einem totalen Umbruch! Im Mittelpunkt steht tatsächlich TAAT Global Alternatives Inc.* (WKN: A3CNZW)! Die Taat Beyond Tobacco -Zigaretten bilden eine Sonderklasse in diesem Feld, eine tabaklose Zigarette, die wie eine "echte Zigarette" riecht und schmeckt und somit gleichzeitig negative Elemente wie den süchtig machenden Nikotingehalt eliminiert, obwohl sie zu 100% aus natürlichen Zutaten besteht!

In mehr als 2.700 Shops in den USA, aber auch in UK, Irland und bald auch in Australien und der Schweiz werden bereits TAAT Zigaretten verkauft.

TAAT Global

Zero-Nikotin und Mentholverbot?

Die Biden-Administration hat kürzlich mit einem Plan aufhorchen lassen, der für den Durchbruch von TAAT sehr förderlich sein könnte.

Am Montag, dem 19. April 2021, veröffentlichte das Wall Street Journal einen Bericht, wonach die US-Regierung Biden erwägt, die Tabakunternehmen dazu zu verpflichten, den Nikotingehalt aller landesweit verkauften Zigaretten auf ein Niveau zu senken, das nicht mehr süchtig machen kann.

Quelle: wsj.com

Genauso steht ein Verbot von Menthol-Zigaretten im Raum, die sich bei den US-Amerikanern nach wie vor größter Beliebtheit erfreuen. Die Aktien der großen Tabakkonzerne reagierten aber auf diese Meldung gar nicht erfreut.

Quelle: CNBC

Wenn der gute Joe Bidedn seine Pläne durchzieht, könnten die unangefochtenen Giganten der Tabak-Branche schnell sehr dumm aus der Wäsche schauen und es würde für sie in den USA mit einem Schlag zappenduster werden, was automatisch TAAT Global Alternatives Inc.* (WKN: A3CNZW) in das Rampenlicht der Weltbühne katapultieren sollte. Es geht um die Zukunft einer 1-Billiarde-Dollar-Industrie.

Gesamtfazit:

TAAT Global Alternatives Inc.* (WKN: A3CNZW) ist ein Startup, das in Las Vegas in Nevada seinen Hauptsitz hat und von einem in der Tabakindustrie sehr erfahrenen Manager angeführt wird.

Der Mensch und speziell der Raucher ist ein Gewohnheitstier, und wenn eine Zigarette nicht wie eine Zigarette schmeckt, dann ist sie auch keine Zigarette. Taat-Hanfzigaretten sollen wie "echte" Zigaretten riechen, schmecken und auch das Rauchgefühl (Abbrenndauer, Rauchentwicklung) soll dasselbe sein. Dies wird durch zahlreiche Videos bestätigt!

Aufgrund der Tatsache, dass Hanfzigaretten keine Tabaksteuer auferlegt haben, ergeben sich auch höhere Gewinnmargen als bei vergleichbaren Tabakprodukten. TAAT Global Alternatives Inc.* (WKN: A3CNZW) geht von einer Profitmarge von 30-40% aus (Quelle Präsentation)

Ist TAAT Global Alternatives Inc.* (WKN: A3CNZW) eine potenzielle Tenbagger-Chance? Von mir gibt es ein eindeutiges Ja! Ich gehe zu 100% davon aus, dass Taat noch im Jahr 2022 eine 10-Dollar-Aktie sein wird und auch in den darauffolgenden Jahren extrem wachsen kann, wenn dies nicht frühzeitig durch eine Übernahme durch Big Tobacco gestoppt wird.

MEINUNG AUTOR

Den Originalartikel finden Sie HIER.

Helmut Pollinger

*Beachten Sie zwingend nachfolgende Hinweise zu den bei bullVestor definitiv bestehenden Interessenkonflikten hinsichtlich dieser Veröffentlichung sowie unsere Riskohinweise und unseren Haftungsausschluss

Abonnieren Sie meinen kostenlosen Newsletter

Risikohinweise und Haftungsausschluss

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Haftung für die Inhalte externer Verlinkungen übernehmen.
Jedes Investment in Wertpapiere ist mit Risiken behaftet. Aufgrund von politischen, wirtschaftlichen oder sonstigen Veränderungen kann es zu erheblichen Kursverlusten kommen. Dies gilt insbesondere bei Investments in (ausländische) Nebenwerte sowie in Small- und Microcap-Unternehmen. Aufgrund der geringen Börsenkapitalisierung sind Investitionen in solche Wertpapiere höchst spekulativ und bergen ein hohes Risiko bis hin zum Totalverlust des investierten Kapitals. Darüber hinaus unterliegen die bei bullVestor vorgestellten Aktien teilweise Währungsrisiken.

Die von bullVestor für den deutschsprachigen Raum veröffentlichten Hintergrundinformationen, Markteinschätzungen wurden unter Beachtung der österreichischen und deutschen Kapitalmarktvorschriften erstellt und sind daher ausschließlich für Kapitalmarktteilnehmer in der Republik Österreich und der Bundesrepublik Deutschland bestimmt. Andere ausländische Kapitalmarktregelungen wurden nicht berücksichtigt und finden in keiner Weise Anwendung. Die Veröffentlichungen von bullVestor dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen ausdrücklich keine Finanzanalyse dar, sondern sind Promotiontexte rein werblichen Charakters zu den jeweils besprochenen Unternehmen, welche hierfür ein Entgelt zahlen.

Zwischen dem Leser und den Autoren bzw. dem Herausgeber kommt durch den Bezug der bullVestor-Publikationen kein Beratungsvertrag zu Stande. Sämtliche Informationen und Analysen stellen weder eine Aufforderung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Anlageinstrumenten oder für sonstige Transaktionen dar. Jedes Investment in Aktien, Anleihen, Optionen oder sonstigen Finanzprodukten ist - mit teils erheblichen - Risiken behaftet.

Die Herausgeberin und Autoren der bullVestor-Publikationen sind keine professionellen Investmentberater. Deshalb lassen Sie sich bei ihren Anlageentscheidungen unbedingt immer von einer qualifizierten Fachperson (z.B. durch Ihre Hausbank oder einen qualifizierten Berater Ihres Vertrauens) beraten. Alle durch bullVestor veröffentlichten Informationen und Daten stammen aus Quellen, die wir zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig halten. Hinsichtlich der Korrektheit und Vollständigkeit dieser Informationen und Daten kann jedoch keine Gewähr übernommen werden.

Gleiches gilt für die in den Analysen und Markteinschätzungen von bullVestor enthaltenen Wertungen und Aussagen. Diese wurden mit der gebotenen Sorgfalt erstellt. Eine Verantwortung oder Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Angaben ist ausgeschlossen. Alle getroffenen Meinungsaussagen spiegeln die aktuelle Einschätzung der Verfasser wider, die sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern kann. Es wird ausdrücklich keine Garantie oder Haftung dafür übernommen, dass die in den bullVestor-Veröffentlichungen prognostizierten Kurs- oder Gewinnentwicklungen eintreten.

Angaben zu Interessenskonflikten

Die Herausgeberin und verantwortliche Autoren erklären hiermit, dass folgende Interessenskonflikte hinsichtlich des in dieser Veröffentlichung des besprochenen Unternehmens zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bestehen:

  • I. Autoren und die Herausgeberin sowie diesen nahestehende Consultants und Auftraggeber halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktienbestände und behalten sich vor, diese zu jedem Zeitpunkt und ohne Ankündigung zu verkaufen oder neue Positionen in der besprochenen Aktie einzugehen.
  • II. Autoren und die Herausgeberin und Auftraggeber sowie diesen nahestehende Consultants unterhalten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ein Beratungsmandat mit dem besprochenen Unternehmen und erhalten hierfür ein Entgelt. Autoren und die Herausgeberin wissen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die Aktie im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kommt es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung. Es handelt sich bei dieser Veröffentlichung von bullVestor ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um eine Veröffentlichung eines ganz deutlich und eindeutig werblichen Charakters im Auftrag der besprochenen Unternehmen.

Impressum:

bullVestor Medien GmbH
Gutenhofen 4
4300 St. Valentin Österreich
Tel: +43 7435 54077-0
Firmenbuchnummer: FN275279y
Geschäftsführer und 100% Eigentümer: Helmut Pollinger
Gerichtstand: St. Pölten
kontakt[at]bullvestor.at

- Werbung -

Enthaltene Werte: CA87320M1014

Disclaimer:
Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. ABC New Media hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ABC New Media und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ABC New Media an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ABC New Media und deren Mitarbeiter wider. (Ausführlicher Disclaimer)
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.