Anzeige
Mehr »
Login
Donnerstag, 06.10.2022 Börsentäglich über 12.000 News von 678 internationalen Medien
STRONG BUY! Clear Sky Lithium zündet jetzt den Turbo!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: 928624 ISIN: IT0003128367 Ticker-Symbol: ENL 
Tradegate
06.10.22
21:38 Uhr
4,163 Euro
-0,161
-3,71 %
1-Jahres-Chart
ENEL SPA Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
ENEL SPA 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
4,1534,18322:04
4,1554,17622:00
onemarkets Blog
400 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Enel - Etwas Platz wäre noch

Bastian GaluschkaBastian Galuschka,
Godmode-Trader.de

Bereits Ende Juli hat der italienische Versorger Enel den Halbjahresbericht vorgelegt. Die Aktie hat sich in den vergangenen Wochen erholt, wie sieht das übergeordnete Chartbild aus?Eine höhere Erzeugung gepaart mit steigenden Strompreisen bescherte Enel in den ersten sechs Monaten einen Umsatzsprung um 85 % auf 67,3 Mrd. EUR. Auf der anderen Seite belasteten hohe Beschaffungskosten das Ergebnis. Das EBITDA fiel verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um knapp 2 % auf 8,3 Mrd. EUR. Das Nettoergebnis sank um knapp 5 % auf 1,7 Mrd. EUR. Für das Gesamtjahr plant der Konzern weiter mit einem EBITDA zwischen 19,0 und 19,6 Mrd. EUR und einem Nettogewinn zwischen 5,6 und 5,8 Mrd. EUR.

Chart: Enel

Widerstandsmarken: 5,15/5,27 EUR

Unterstützungsmarke: 4,64/4,26 EUR

Aus charttechnischer Sicht befindet sich die Enel-Aktie seit dem Jahr 2021 in einer ausgeprägten Abwärtsbewegung, fand erst im Juli bei 4,64 EUR ein vorläufiges Tief. Seither läuft eine Gegenbewegung, deren Großteil bereits gelaufen sein dürfte. Markante Tiefpunkte aus dem Jahr 2020 bilden zwischen 5,15 und 5,27 EUR eine Widerstandszone, in der sich die Verkäufer zeigen dürften. Anleger sollten hier einen deutlichen Abpraller einplanen.

Fällt die Aktie in den kommenden Wochen unter das Tief bei 4,64 EUR, wäre der übergeordnete Abwärtstrend bestätigt. In diesem Fall werden Abgaben in Richtung wichtiger Tiefs aus dem Jahr 2018 bei 4,26 EUR wahrscheinlicher.

Enel in EUR; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 28.10.2019 - 12.08.2022. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants

Enel in EUR; Monatschart (1 Kerze = 1 Monat)

Betrachtungszeitraum: 01.08.2017 - 12.08.2022. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants

Investmentmöglichkeiten

BasiswertProdukttypWKNEmissions-/Verkaufspreis Maximaler RückzahlungsbetragFinaler BewertungstagBemerkung
EnelCap Anleihe*HVB6YJ101,00 %**1.630,00 EUR23.08.2027Mindestrückzahlung 90%
EnelBonus-Cap ZertifikatHB83C5 5,31 EUR6,00 EUR16.06.2023Barriere 3,80 EUR
*In Zeichnung bis 25.08.2022 (vorbehaltlich einer vorzeitigen Schließung); ** des Nennbetrags; Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 11.08.2022; 10:34 Uhr

Weitere Produkte auf die Aktie von Enel finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes Hebelprodukt. Mit my.one direct bei Guidants können Sie in wenigen Schritten Ihr persönliches HVB Hebelprodukt konfigurieren und emittieren!

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der HVB Produkte

Der Beitrag Enel - Etwas Platz wäre noch erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

© 2022 HVB onemarkets
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.