Anzeige
Mehr »
Login
Samstag, 26.11.2022 Börsentäglich über 12.000 News von 681 internationalen Medien
Der größte Hebel in der Unternehmensgeschichte?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A1CX3T ISIN: US88160R1014 Ticker-Symbol: TL0 
Tradegate
25.11.22
21:58 Uhr
175,72 Euro
+0,18
+0,10 %
1-Jahres-Chart
TESLA INC Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
TESLA INC 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
175,30176,0012:41
175,36175,7225.11.
Dennis Austinat
693 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Aktien: Mercedes-Benz goes green

Anzeige / Werbung

Den Strukturwandel in der Automobilindustrie hin zur Elektromobilität hat Mercedes-Benz angenommen: Der Premiumhersteller setzt dabei auf reine Elektroautos. Nun stellt sich das Unternehmen selbst noch grüner auf.

In Zeiten steigender Energiepreise, getrieben durch den russischen Krieg in der Ukraine, orientieren sich viele Unternehmen neu. Auch Mercedes-Benz will für seinen Energiebedarf künftig mehr erneuerbare Energien nutzen.

Hier Aktien provisionsfrei kaufen

Wie das Dax-Unternehmen bekanntgab, soll dafür auf dem Gelände des Testzentrums in Papenburg im Emsland ein Windpark entstehen. Dieser soll bis Mitte der 2020er-Jahre fertiggestellt sein. Eine zweistellige Zahl von Windkraftanlagen solle dann mehr als 100 Megawatt Leistung erzielen. Damit könnten dann mehr als 15 Prozent des jährlichen Energiebedarfs des Autobauers gedeckt werden. Im Gespräch sei auch der Aufbau von Photovoltaikanlagen.

Seit 1998 gibt es das Testgeländer im Emsland, wo Mercedes-Benz Forschung und Entwicklung betreibt. Die jetzigen Pläne begründete der Konzern mit dem Verweis auf die eigenen Nachhaltigkeitsziele.

Mercedes-Benz-Aktie nähert sich Jahrestief an

Die Aktie von Mercedes-Benz befindet sich in einem mittelfristigen Abwärtstrend und testet derzeit die Unterstützung etwas oberhalb von 53 Euro. Die 200-Tagelinie (rot) ist schon seit geraumer Zeit fallend, nun dreht auch der MACD (Momentum) wieder abwärts und stützt den Abwärtstrend. Das Jahrestief bei rund 50 Euro ist die nächste wichtige Unterstützung, bei 60 Euro liegt der nächste Widerstand.

Advertisement

Advertisement

Enthaltene Werte: DE0005190003,DE0005439004,DE0007100000,DE0007664039,US88160R1014

Disclaimer:
Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. ABC New Media hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ABC New Media und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ABC New Media an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ABC New Media und deren Mitarbeiter wider. (Ausführlicher Disclaimer)
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.