Anzeige
Mehr »
Login
Samstag, 28.01.2023 Börsentäglich über 12.000 News von 679 internationalen Medien
Auftragslawine erwartet! Behördenzwang eröffnet High-Level-Spekulation!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Dow Jones News
262 Leser
Artikel bewerten:
(1)

POLITIK-BLOG/Nahles: "Deutschland ist ein Einwanderungsland"

DJ POLITIK-BLOG/Nahles: "Deutschland ist ein Einwanderungsland"

Die Übersicht in Kurzmeldungen zu Entwicklungen, Ergebnissen und Einschätzungen rund um die bundesdeutsche Politik:

Nahles: "Deutschland ist ein Einwanderungsland" 

Die Chefin der Bundesagentur für Arbeit, Andrea Nahles, hat deutlich mehr Migration gefordert. "Es gibt wegen des demografischen Wandels kein Szenario, wo wir ohne größere Einwanderung auskommen", sagte Nahles der Süddeutschen Zeitung. "Wir brauchen im Saldo 400.000 zusätzliche Arbeits- und Fachkräfte im Jahr. Deutschland ist ein Einwanderungsland." Ausländische Arbeitskräfte müssten hierzulande noch immer vergleichsweise viele Hürden nehmen. Das beginne bei Engpässen bei der Visavergabe und gehe über unterbesetzte Ausländerämter und die Anerkennung der Abschlüsse bis zu sprachlichen Barrieren. "Daher muss die Politik nochmals ran und eine Schippe oben drauflegen", verlangte Nahles. Die Fachkräftesicherung sei für sie das zentrale Arbeitsmarktthema.

Kontakt zur Redaktion: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/ank/uxd

(END) Dow Jones Newswires

November 29, 2022 02:19 ET (07:19 GMT)

Copyright (c) 2022 Dow Jones & Company, Inc.

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2022 Dow Jones News
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.