Anzeige
Mehr »
Login
Samstag, 28.01.2023 Börsentäglich über 12.000 News von 679 internationalen Medien
Auftragslawine erwartet! Behördenzwang eröffnet High-Level-Spekulation!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: 890167 ISIN: US0126531013 Ticker-Symbol: AMC 
Tradegate
27.01.23
21:51 Uhr
259,00 Euro
-0,25
-0,10 %
Branche
Chemie
Aktienmarkt
S&P 500
1-Jahres-Chart
ALBEMARLE CORPORATION Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
ALBEMARLE CORPORATION 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
256,65261,8527.01.
258,45260,0527.01.
Hotstock Investor
6.283 Leser
Artikel bewerten:
(4)

*** MEGA - KURSZIEL***: Sofort handeln! Diese Perle wird Ihr Depot-Turbo! Aktie explodiert bereits

Anzeige / Werbung

Lithiumpreis bricht aus! Jetzt steigt die 2. Reihe der Lithium-Aktien! Wer hier auf die richtige Aktie setzt, hat den Jackpot! Wir haben den nächsten Lithium-Knaller identifiziert! Jetzt muss man schnell sein…

Liebe Leserinnen und Leser,

die Lithiumpreise sind durch die Decke geschossen. Nach einem Anstieg von 400 % im Jahr 2021 haben sich die Lithiumcarbonatpreise in China in diesem Jahr fast verdoppelt, um Anfang November neue Allzeithochs zu erreichen.

Doch die meisten Lithium-Aktien scheinen noch in einer Bärenmarktfalle verstrickt zu sein und haben den Preisanstieg des Rohstoffs im Jahr 2022 bisher noch! nicht nachgeahmt.

Daher könnte genau jetzt der beste Zeitpunkt sein, um sich auf die unterbewerteten Lithium-Aktien zu stürzen! Hier herrscht enormer Nachholbedarf: Mit dem richtigen Titel können Sie hier schnelle Gewinne einfahren - und das noch dieses Jahr!!!

Starkes Nachfragewachstum nach Lithium

In einer im Januar 2022 veröffentlichten Umfrage für 2021 Statista, dass die weltweite Nachfrage nach Lithium voraussichtlich um 703,8 % von 263.000 Tonnen Lithiumcarbonat-Äquivalent (LCE) im Jahr 2019 auf mehr als 2,1 Millionen Tonnen bis 2030 steigen wird.

Es wird ein starkes Nachfragewachstum von Elektrofahrzeugen (EVs) und ein exponentielles Wachstum bei stationären Batteriespeichersystemen erwartet, da grüne Energieprojekte (Wind- und Solarparks) weltweit Milliarden an Finanzmitteln erhalten und Europa versucht, sich von russischen Gaslieferungen zu entwöhnen.

Das Forschungsunternehmen BCG prognostiziert in einem Bericht vom August:

"Das Lithiumangebot im Jahr 2030 wird voraussichtlich um etwa 4 % unter der prognostizierten Nachfrage (von 2,9 Millionen Tonnen LCE) liegen. Bis 2035 wird diese Versorgungslücke voraussichtlich akut sein." Das Angebot könnte um 24 % hinter der prognostizierten Nachfrage von 4,6 Millionen Tonnen LCE zurückbleiben."

Chile und China dominieren die Kontrolle über die globale Lithium-Primärproduktion. Während Chile einen geografischen Vorteil bei der Gewinnung von Lithium aus verdunstetem Salzwasser (Sole) hat, erlangten chinesische Bergbau- und Batteriehersteller die strategische Kontrolle über verschiedene Lithiumabbauprojekte, hauptsächlich in Australien.

Geopolitische Spannungen können die Lieferkette für Lithiumbatterien stören, und die Angelegenheit ähnelt einem nationalen Sicherheitsrisiko, mit dem Nordamerika fertig werden muss, bevor es eintritt.

Daher war die Investition in kanadische und US-Lithiumprojekte in den letzten zwei Jahren eine lohnende Wette und wird dies auch in absehbarer Zukunft bleiben, da Amerika und seine Verbündeten versuchen, strategische Energiequellen-Lieferketten zu sichern und sie von chinesischen und russischen Einflüssen zu entwöhnen.

Eine fortschrittliche Aktie, die Sie unbedingt in Betracht ziehen sollten, ist unsere heutige Neuvorstellung Noram Lithium (WKN: A3CWAR)

Hier geht die Post ab … Mega-Kursziel …über 400% möglich

Noram Lithium Corp. (WKN: A3CWAR) ??ist ein gut finanziertes kanadisches Junior-Explorations- und Entwicklungsunternehmen, das sich darauf konzentriert, sein Zeus-Lithiumprojekt in Nevada bis zur Produktion voranzutreiben.

Das Vorzeigeprojekt Zeus ist ein hochgradiges Lithiumprojekt im Clayton Valley in Nevada, in der Nähe des einzigen anderen US-Lithiumproduzenten Albemarle's Silver Peak.

Das 2.800 Acres große Grundstück bietet Zugang zu einer Straße, Strom und einer umfangreichen Infrastruktur in der Nähe.

Im Gegensatz zu vielen anderen Firmen haben wir hier bereits belegbare Vorkommen!

Die vorläufige Ressourcenschätzung (PEA) für das Zeus-Projekt zeigte eine robuste Wirtschaftlichkeit. Zu den Highlights gehören:

  • 1,299 Milliarden US-Dollar Nettogegenwartswert (NPV) (nach Steuern) zu einem Diskontsatz von 8 Prozent mit einem IRR von 31 Prozent.
  • CAPEX werden auf 528 Mio. USD mit einer Amortisationszeit nach Steuern von 3 Jahren geschätzt
  • Bruttoeinnahmen von 303,4 Millionen $/Jahr oder 12,14 Milliarden $ während der 40-jährigen Lebensdauer der Mine
  • Die Minenproduktionsrate bei Vollbetrieb ist auf 17.000 tpd festgelegt. Der Produktionsplan verwendet Erz aus den ersten 11 Phasen, was zu einer Minenlebensdauer von 40 Jahren ("LOM") führt. Der Produktionsplan der Mine ergibt 245,4 Millionen Tonnen mit durchschnittlich 1.093 ppm Li.
  • Niedrige Betriebskosten. Betriebskosten von 3.355,30 $/Tonne Lithiumcarbonatäquivalent mit einem Break-Even-Preis von 4.016,6 $/Tonne LCE LOM. Die Betriebskosten pro Tonne machen die Zeus-Projekte zu den niedrigsten der Branche.
  • Sehr geringe Umweltbelastung. Das Auslaugungs- und Filtrations-Flussdiagramm umfasst trockene Abraumhalden, wodurch das Umweltrisiko und die langfristigen Managementprobleme im Zusammenhang mit Absetzbecken beseitigt werden.
  • Der Abbau erfolgt im Lastwagen-Schaufel-Verfahren, wobei Sprengungen aufgrund der Weichheit des Erzes unnötig sind.

Sandy MacDougall, CEO und Direktor von Noram Lithium (WKN: A3CWAR) äußerte sich euphorisch zur PEA:

"Diese Studie stellt den bislang bedeutendsten Meilenstein für Noram dar und etabliert uns unter den wenigen Konkurrenten als die neueste kostengünstige, hochgradige und kurzfristige Lithiumproduktion in Nordamerika."

Der nächste Schritt ist nun die Erstellung einer vorläufigen Machbarkeitsstudie, an der bereits gearbeitet wird und welche in diesem Quartal veröffentlicht werden soll.

Lithiumpreis bricht aggressiv aus, die Aktie von Noram Lithium könnte schon bald folgen

Angetrieben von der steigenden Nachfrage aus der Elektrofahrzeugindustrie sind die Aussichten für Lithium vielversprechend und die Prognosen zeigen keine Anzeichen einer Verlangsamung. Zusätzlich zu dieser steigenden Nachfrage hat die US-Regierung Lithium auch als "kritisches Material " eingestuft und einen National Blueprint veröffentlicht, der das Ziel umreißt, den Zugang zu Rohstoffen für Lithiumbatterien zu sichern und ein Programm zur Steigerung der Verarbeitung und Produktion im Inland einzurichten.

Während der Vorstoß zur Entwicklung einer inländischen Lieferkette für Lithiumbatterien in den USA also in Gang kommt, hebt sich eine Region des Landes von allen anderen ab. Im Clayton Valley in Nevada befindet sich die einzige in Betrieb befindliche Lithium-Sole-Mine in den USA - die Silver Peak Lithium Mine von Albemarle, die seit mehr als 60 Jahren Lithium produziert.

Ein Unternehmen, das sich auf ein Projekt in Clayton Valley, Nevada, konzentriert, ist Noram Lithium (WKN: A3CWAR) welches wir Ihnen heute vorgestellt haben.

Noram Lithium ist vollständig finanziert und verfügt mit über 17 Millionen USD über eine starke Barmittelposition, um sein Projekt Zeus weiterhin voranzutreiben.

Und jetzt kommt der absolute HAMMER:

Analyst sieht über 400% Kurschance bei Noram Lithium!

In einem Research Bericht bewertete der unabhängige Analyst Koby Kushner von Red Cloud Securities das mit einem fairen Wert von 2,60 C$ im Peer-Vergleich!

Das sind über 400% Gewinnchancen zum aktuellen Kurs!

Wir glauben, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis der Markt erkennt das Noram Lithium (WKN: A3CWAR) auf einer der größten Lithium-Ressourcen in den USA sitzt!

Erkennen Sie die Chance ebenfalls? Hier handeln Sie mit einem der besten Hebel auf steigende Lithiumpreise!

Darüber hinaus liegt der größte Teil der Aktien liegt in festen Händen. Allein das Management hält rund 20% der ausstehenden Aktien.

Sichern Sie sich am besten heute noch Aktien von Noram Lithium und warten Sie auf die Veröffentlichung der vorläufigen Machbarkeitsstudie im ersten Quartal!

Spekulative Grüße

aus der Hotstock Investor Redaktion

Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland)

Disclaimer

Sämtliche Veröffentlichungen, also Berichte, Darstellungen, Mittelungen sowie Beiträge ("Veröffentlichungen") dienen ausschließlich der Information und stellen keine Handelsempfehlung hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs von Wertpapieren dar. Die Veröffentlichungen sind nicht mit einer professionellen Finanzanalyse gleichzusetzen, sondern geben lediglich die Meinung der Orange Unicorn Media/hotstock-investor.com ("Herausgeber"), bzw. der für diese tätigen Verfasser der Veröffentlichungen ("Verfasser") wieder. Jedes Investment in die hier vorgestellten Finanzinstrumente wie Aktien, Anleihen, Derivate auf Wertpapiere etc. (zusammen "Finanzinstrumente") ist mit Chancen, aber auch mit Risiken bis hin zum Totalverlust verbunden. Kauf-/Verkaufsaufträge sollten zum eigenen Schutz stets limitiert werden. Dies gilt insbesondere für die hier behandelten Werte aus dem Small- und Micro-Cap-Bereich, die sich ausschließlich für spekulative und risikobewusste Anleger eignen.

Jeder Anleger handelt auf eigenes Risiko.

Der Herausgeber und die für ihn tätigen Verfasser übernehmen keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder sonstige Qualität der Veröffentlichungen.

Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland) Für die Berichterstattung über das Unternehmen Noram Lithium Corp. wurden Verfasser und Herausgeber entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt.

Verfasser, Redakteur und Vermittler halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien. Eine individuelle Offenlegung zu Wertpapierbeteiligungen des Herausgebers und der Verfasser und/oder der Vergütung des Herausgebers oder der Verfasser durch das mit Veröffentlichungen im Zusammenhang stehende Unternehmen Dritte, werden in beziehungsweise unter der jeweiligen Veröffentlichung ausdrücklich ausgewiesen.

Die in den jeweiligen Veröffentlichungen angegebenen Preise/Kurse zu besprochenen Finanzinstrumenten sind, soweit nicht näher erläutert, Tagesschlusskurse des zurückliegenden Börsentages oder aber aktuellere Kurse vor der jeweiligen Veröffentlichung. Allgemeiner Haftungsausschluss Die Veröffentlichungen dienen ausschließlich Informationszwecken. Alle Informationen und Daten in den Veröffentlichungen stammen aus Quellen, die der Herausgeber bzw. der Verfasser zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig hält. Der Herausgeber und die Verfasser haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten und zugrunde liegenden Daten und Tatsachen vollständig und zutreffend sowie die herangezogenen Einschätzungen und aufgestellten Prognosen realistisch sind.

Der Herausgeber übernimmt jedoch keine Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit, und Aktualität der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen.

Der Herausgeber hat keine Aktualisierungspflicht.

Er weist darauf hin, dass nachträglich Veränderungen der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen und der darin enthaltenen Meinungen des Herausgebers oder des Verfassers entstehend können. Im Falle derartiger nachträglicher Änderungen ist der Herausgeber nicht verpflichtet, diese mitzueilen bzw. gleichfalls zu veröffentlichen. Die Aussagen und Meinungen des Herausgebers bzw. Verfassers stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Finanzinstruments dar. Der Herausgeber ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung der in Veröffentlichungen enthaltenen Informationen und Meinungen folgen bzw. folgen könnten.

Der Herausgeber und die Verfasser übernehmen insbesondere keine Gewähr dafür, dass aufgrund des Erwerbs von Finanzinstrumenten die Gegenstand von Veröffentlichungen sind Gewinne erzielt oder bestimmte Kursziele erreicht werden können.

Herausgeber und Verfasser sind keine professionellen Investitionsberater. Der Herausgeber und der Verfasser sind im Zusammenhang mit Veröffentlichungen für Dritte tätig. Sie erhalten von Dritten Entgelte für Veröffentlichungen, was zu einem Interessenkonflikt führen kann, auf den hiermit ausdrücklich hingewiesen wird.

Die auf den Internetseiten des Herausgebers wiedergegebenen Informationen und Meinungen Dritter, insbesondere in den Chats, geben nicht die Meinung des Herausgebers wider, so dass dieser entsprechend keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der Informationen übernimmt. Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem jeweiligen Autor. Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des jeweiligen Autors oder des Herausgebers erlaubt.

Urheberrecht

Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem Herausgeber. Der Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers erlaubt. Die Nutzung der Veröffentlichungen ist nur zu privaten Zwecken erlaubt. Eine professionelle Verwertung ist entgeltpflichtig und nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Herausgebers zulässig. Veröffentlichungen dürfen weder direkt noch indirekt nach Großbritannien, in die USA oder Kanada oder an US-Amerikaner oder eine Person, die ihren Wohnsitz in den USA, Kanada oder Großbritannien hat, übermittelt werden.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Orange Unicorn Media Ltd

Alexander Sippli

Wenlock Road 20-22

N1 7GU London

Kontakt: Telefon: +44 (0)303 4234 700

E-Mail: info@hotstock-investor.com

Registergericht: England and Wales

Registernummer: 11194644

Aufsichtsbehörde: Companies House Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Alexander Sippli

Enthaltene Werte: US0126531013,CA65542K1030

Disclaimer:
Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. ABC New Media hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ABC New Media und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ABC New Media an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ABC New Media und deren Mitarbeiter wider. (Ausführlicher Disclaimer)
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.