Anzeige
Mehr »
Login
Donnerstag, 23.05.2024 Börsentäglich über 12.000 News von 688 internationalen Medien
Mit dieser Aktie könntest Du von der Cannabis-Legalisierungswelle profitieren!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A3ES89 | ISIN: VGG1144D1336 | Ticker-Symbol: 29D
Frankfurt
09.01.24
16:48 Uhr
0,004 Euro
0,000
0,00 %
Branche
Software
Aktienmarkt
ASIEN
1-Jahres-Chart
BIT BROTHER LIMITED Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
BIT BROTHER LIMITED 5-Tage-Chart
PR Newswire
808 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Bit Brother Limited: BETS gibt die Ergebnisse des Bergbaubetriebs für das Kalenderjahr 2023 bekannt

CHANGSHA, China, 15. Januar 2024 /PRNewswire/ -- Bit Brother Limited (das "Unternehmen", "wir" oder "Bit Brother") (NASDAQ: BETS ) gab die ungeprüften Betriebsergebnisse des Mining-Farm-Betriebs für das Kalenderjahr 2023 bekannt, das am 31. Dezember 2023 endete.

Das Unternehmen betreibt derzeit zwei Mining-Farmen in den USA . Standort 1 in Clyde, Texas, nahm am 17. Januar 2023 den Betrieb auf und erreichte im vergangenen Mai nach der Installation von 1,5-MW-Miner-Servern die volle 6-MW-Kapazität. Standort 2 in Abilene, Texas, wird voraussichtlich Mitte Januar 2024 den Betrieb aufnehmen.

Höhepunkte 2023

  • Bis zum 31. Dezember 2023 hat Standort 1 ca. 136 Bitcoins geschürft und damit auf der Grundlage des Bitcoin-Preises vom letzten Dezember ca. 6,2 Mio. USD an Einnahmen erzielt.
  • Bis zum 31. Dezember 2023 erwirtschaftete Standort 1 durch einen Stromliefervertrag mit einem Stromversorger (REP) im Zuständigkeitsbereich des Electric Reliability Council of Texas (ERCOT) Stromeinsparungen und Strommanagementgewinne in Höhe von rund 1 Million US-Dollar.

Strategischer Plan für 2024

  • Standort 2 wird voraussichtlich Mitte Januar 2024 mit einer geschätzten monatlichen Produktion von 12 BTC durch die erste Gruppe von 3.300 S19 Schürfern in Betrieb genommen. Es wird erwartet, dass Standort 1 und Standort 2 zusammen eine monatliche Produktion von 24 BTC erreichen werden, vorausgesetzt, die Schürfer funktionieren normal.
  • Bit Brother hat einen Beratungsvertrag mit Cruxforce, LLC abgeschlossen, um eine Mining Farm mit einer maximalen Stromversorgungskapazität von 40 MW für Standort 3 zu finden.

"2024 werden wir den Umfang unseres Mining-Betriebs weiter ausbauen und die Betriebskapazität und die Produktion verbessern", kommentierte Geschäftsführer Jack Wu . "Unter der Annahme, dass der aktuelle Bitcoin-Preistrend anhält, glauben wir, dass wir durch anhaltende Innovation und strategische Investitionen noch größere Erfolge im Bereich der Kryptowährung erzielen werden."

Das Unternehmen ist bestrebt, so viel Transparenz wie möglich in Bezug auf sein Bitcoin-Mining zu schaffen. Der untenstehende Link zeigt Bitcoins, die wir in Echtzeit geschürft haben:

https://www.blockchain.com/explorer/addresses/btc/37frzvqQeAzf6hWj4J9zrEzZf4WJoo3sRR

Diese Mining-Ergebnisse beinhalten keine Finanzergebnisse des Unternehmens und beziehen sich nicht auf die anderen, Nicht-Mining-Aktivitäten des Unternehmens, wie z.B. das Geschäftsführungsgeschäft. Die allgemein anerkannten Rechnungslegungsgrundsätze der Vereinigten Staaten für das Mining von Kryptowährungen sind komplex, neu und unsicher. Kryptowährungen werden möglicherweise nicht als Zahlungsmittel oder Zahlungsmitteläquivalente verbucht, und Mining-Aktivitäten erfüllen möglicherweise nicht die Voraussetzungen für eine Umsatzrealisierung. Kryptowährungen haben keinen inhärenten Wert, sind kein von einer staatlichen Stelle anerkanntes gesetzliches Zahlungsmittel und können möglicherweise nicht in Fiat-Währungen umgewandelt werden. Anlegern wird empfohlen, sich nicht übermäßig auf die Mining-Ergebnisse allein zu verlassen, ohne andere finanzielle und nicht-finanzielle Kennzahlen zu berücksichtigen.

Informationen zu Bit Brother Limited

Bit Brother Ltd ist ein vielseitiges Unternehmen, das sowohl in China im Geschäftsmanagement als auch in den Vereinigten Staaten in den Bereichen Blockchain und Kryptowährungen tätig ist. Innerhalb der Gerichtsbarkeit der USA verwaltet und integriert das Unternehmen strategisch Kryptowährungs-Mining-Einrichtungen. Mit einem engagierten Team von Spezialisten betreibt das Unternehmen derzeit zwei Mining-Farmen in den USA und ist bestrebt, sein Blockchain- und Kryptowährungsgeschäft weiter auszubauen. Weitere Informationen auf: www.bitbrother.com .

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die "zukunftsgerichtete Aussagen" enthalten können. Alle hierin enthaltenen Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, sind "zukunftsgerichtete Aussagen". Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind häufig an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie "glaubt", "erwartet" oder ähnlichen Ausdrücken zu erkennen, die bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen, die sich in diesen zukunftsgerichteten Aussagen widerspiegeln, angemessen sind, beinhalten sie Annahmen, Risiken und Ungewissheiten, und diese Erwartungen können sich als falsch erweisen. Sie sollten sich nicht in unangemessener Weise auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen, die nur zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung Gültigkeit haben. Die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens können aufgrund einer Vielzahl von Faktoren erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten gehören unter anderem die Risikofaktoren, die BETS in seinen Unterlagen bei der Securities and Exchange Commission ("SEC") beschreibt. Diese Risikofaktoren und die an anderer Stelle in dieser Pressemitteilung genannten Risikofaktoren können unter anderem dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von der historischen Performance abweichen:

  • Die Politik der lokalen Regierung und die behördliche Aufsicht in Bezug auf Kryptowährung-Mining-Betriebe und unsere anderen Geschäfte;
  • Das Mining-Geschäft von BETS mit Kryptowährungen befindet sich noch in der Entwicklung, mit vielen Unsicherheiten in Bezug auf die zukünftige Ausrichtung und Integration der anderen Geschäftsbereiche von BETS;
  • Das Versäumnis, das neu gestartete Kryptowährungs-Mining-Geschäft effektiv zu verwalten;
  • Das Scheitern des Zugangs zu einer großen Menge an Strom zu angemessenen Kosten könnte die Betriebskosten von BETS erheblich erhöhen und die Nachfrage nach den Mining-Aktivitäten von BETS beeinträchtigen;
  • Jeder signifikante oder länger andauernde Ausfall der von BETS betriebenen Kryptowährungs-Mining-Einrichtungen oder der von BETS erbrachten Dienstleistungen, einschließlich Ereignissen, die außerhalb des Einflussbereichs von BETS liegen, würde zu erheblichen Kosten und Unterbrechungen führen und die Attraktivität der Einrichtungen von BETS mindern, den Ruf des Unternehmens schädigen und erhebliche negative Auswirkungen auf das Betriebsergebnis haben;
  • Sicherheitsverletzungen oder angebliche Sicherheitsverletzungen unserer Mining-Server für Kryptowährungen könnten den Betrieb von BETS stören und erhebliche nachteilige Auswirkungen auf die Geschäftstätigkeit, die Finanzlage und die Betriebsergebnisse des Unternehmens haben; und
  • Schwankungen des Kryptowährungs-Preises;
  • Andere Risiken und Unsicherheiten, die in den SEC-Berichten von BETS oder in den von BETS bei der SEC eingereichten oder noch einzureichenden Dokumenten angegeben sind.

Dementsprechend sollten Sie sich nicht darauf verlassen, dass zukunftsgerichtete Aussagen unsere Ansichten zu einem späteren Zeitpunkt wiedergeben, und Sie sollten sich bei der Entscheidung, ob Sie in unsere Wertpapiere investieren, nicht in unangemessener Weise auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen. Wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln, die nach dem Datum, an dem sie gemacht wurden, eingetreten sind, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich.

KONTAKT: [email protected] , +86-0731-82290658

KI-Champions: 3 Top-Werte, die Ihr Portfolio revolutionieren
Fordern Sie jetzt den brandneuen kostenfreien Sonderreport an und erfahren Sie, wie Sie von den enormen Wachstumschancen im Bereich Künstliche Intelligenz profitieren können - 100 % kostenlos.
Hier klicken
© 2024 PR Newswire
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.