Anzeige
Mehr »
Login
Mittwoch, 24.04.2024 Börsentäglich über 12.000 News von 688 internationalen Medien
Breaking News: InnoCan startet in eine neue Ära – FDA Zulassung!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: 710000 | ISIN: DE0007100000 | Ticker-Symbol: MBG
Xetra
23.04.24
17:41 Uhr
74,05 Euro
-0,14
-0,19 %
1-Jahres-Chart
MERCEDES-BENZ GROUP AG Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
MERCEDES-BENZ GROUP AG 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
74,0174,3623.04.
74,0374,2823.04.
onemarkets Blog
289 Leser
Artikel bewerten:
(1)

Die meistgehandelten Produkte: Mercedes-Benz- und RWE-Calls ziehen an

Zum Wochenstart zeigt sich der DAX® bereits in robuster Verfassung, indem er sich bei einem Stand von 17.736 Punkten behauptet. Im weiteren Tagesverlauf richtet sich die Aufmerksamkeit auf die Veröffentlichung des Verbraucherpreisindex aus der Schweiz, sowohl auf Monats- als auch auf Jahresbasis. Zudem stehen Daten zum Investorenvertrauen in der Europäischen Union an.

Die Begeisterung für Knock-Out-Optionsscheine bleibt stark, wobei sowohl auf breite Marktindizes als auch auf ausgewählte Einzelaktien gesetzt wird. Besonders auffällig ist das Interesse an Calls auf Unternehmen wie Mercedes-Benz und SMA Solar Technology. Auch der DJ Industrial und der S&P 500 ziehen Anleger an, was das Vertrauen in die Stärke der US-Wirtschaft und deren führende Unternehmen unterstreicht. Im Bereich der Optionsscheine spiegelt sich ein klares Interesse an Pharma-Innovation und nachhaltiger Energie wider. Mit Calls auf RWE und Eli Lilly setzen Anleger auf Unternehmen, die Potenzial für zukünftiges Wachstum bieten können. Bei den Faktor-Optionsscheinen stehen neu Sartorius AG und Zscaler Inc. im Fokus.

Anbei finden Sie äquivalente Produkte zu den aktuell beliebtesten Hebelprodukten an der European Warrant Exchange. Die EUWAX ist ein Handelsplatz an dem Aktien, Anleihen, Fonds und derivate Finanzprodukte gehandelt werden. Im folgendem sehen Sie die beliebtesten Titel gemessen am gehandelten Volumen.

Die beliebtesten Titel

Knock-Out-Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Knock-Out-Barriere Hebel Letzter Bewertungstag
Mercedes-Benz Call HC0RXM 3,58 73,97 EUR 38,24 EUR 2,08 Open End
SMA Solar Technology Call HD2LP1 1,34 59,45 EUR 46,04 EUR 4,54 Open End
DJ Industrial Call HD30KY 5,91 39038,00 Punkte 38440,32 Punkte 59,59 Open End
Commerzbank Call HD37W3 0,18 10,69 EUR 10,61 EUR 41,71 Open End
S&P 500 Call HD2PPA 1,52 5135,98 Punkte 4975,38 Punkte 31,68 Open End
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 04.03.2024; 09:58 Uhr;

Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Basiswert Strike Hebel Letzter Bewertungstag
RWE Call HD2UU4 0,26 30,68 EUR 30,00 EUR 12,32 18.09.2024
NASDAQ 100 Put HD1KKS 3,92 18302,91 Punkte 17000,00 Punkte 43,28 17.09.2024
Eli Lilly & Co. Call HC7U5N 12,13 782,24 USD 800,00 USD 6,03 18.06.2025
NVIDIA Corp. Call HC744J 14,90 833,00 USD 800,00 USD 5,11 18.12.2024
NVIDIA Corp. Call HC744L 15,47 833,00 USD 800,00 USD 4,95 15.01.2025
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 04.03.2024; 10:16 Uhr;

Faktor-Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Reset Barriere Faktor Letzter Bewertungstag
Rheinmetall Long HD367G 11,94 430,35 EUR 343,53 EUR 5 Open End
Sartorius AG Long HC3WY3 1,87 347,45 EUR 234,66 EUR 3 Open End
Apple Long HD2N4Y 8,98 178,66 USD 119,88 USD 3 Open End
Super Micro Short HD2TB8 1,77 1012,33 USD 1207,54 USD 3 Open End
Zscaler Inc. Long HD2SZF 0,71 219,25 USD 175,53 USD 5 Open End
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 04.03.2024; 10:50 Uhr;

Weitere Optionsscheine finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach Ihr eigenes Hebelprodukt. Mit my.one direct bei stock3 Terminal können Sie in wenigen Schritten Ihr persönliches HVB Hebelprodukt konfigurieren und emittieren!

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank GmbH zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der Produkte

© 2024 onemarkets Blog
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.