Anzeige
Mehr »
Login
Donnerstag, 23.05.2024 Börsentäglich über 12.000 News von 688 internationalen Medien
InnoCan Pharma: Jetzt in die Doppel-Chance investieren?!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: 854693 | ISIN: US4227041062 | Ticker-Symbol: HCL
Tradegate
23.05.24
20:57 Uhr
5,358 Euro
-0,146
-2,65 %
1-Jahres-Chart
HECLA MINING COMPANY Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
HECLA MINING COMPANY 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
5,3425,36821:08
5,3405,36821:07
GOLDINVEST.de
357 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Abitibi Metals: Bohrungen nach hochgradigem Gold auf Beschefer angelaufen!

Anzeige / Werbung

Die Kassen sind gefüllt, nun kann Abitibi Metals direkt auch die Bohrgeräte auf dem hochgradigen Goldprojekt Beschefer anwerfen.

Nach drei erfolgreichen Kapitalrunden im Gesamtvolumen von 21,8 Mio. CAD geht Abitibi Metals (CSE AMQ / FSE 4KG) unverzüglich an die Arbeit. Denn parallel zu den laufenden Bohrungen auf seiner polymetallischen Lagerstätte B26 im Abitibi-Bergbaucamp, Quebec, hat das Unternehmen jetzt auch mit Bohrungen auf seinem Goldprojekt Beschefer begonnen. Beschefer liegt etwa 7 Kilometer östlich entlang eines Trends auf dem auch B26 zu finden ist. 14 Kilometer von Beschefer entfernt liegt wiederum die ehemals produzierende polymetallischen Mine Selbaie. Die von Hecla Mining betriebene Mine Casa Berardi befindet sich in nur 45 Kilometer Entfernung.

Abitibi plant zunächst 10 Bohrlöcher mit einer Gesamtlänge von 2.975 Metern. Ziel der Bohrungen ist es, die bekannte mineralisierte Zone nach Nordosten zu erweitern und die Linsen mit hohem Metallgehalt, einschließlich der Zonen Central Shallow und East, zu vergrößern. Zu den Höhepunkten früherer Abschnitte zählen:

- 4,92 g/t Gold auf 28,65 Metern in Bohrloch BE-21-02 (einschließlich 11,39 g/t auf 9,23 m),
- 65 Meter in Loch BE-21-02 (einschließlich 11,39 g/t auf 9,1 m),
- 55,63 g/t Gold auf 5,57 Metern in Loch BE13-038 (einschließlich 224 g/t auf 1,23 m; 13,95 g/t auf 0,68 m und 13,70 g/t auf 0,73 m),
- 13,07 g/t Gold auf 8. 75 m in Loch B12-014 (einschließlich 58,5 g/t auf 1,5 m),
- 3,56 g/t Gold auf 28,4 m in Loch B14-006 (einschließlich 7,42 g/t auf 5,5 m)
- und 10,28 g/t Gold auf 8,00 m in Loch B14-35 (einschließlich 86,74 g/t auf 0,60 m).

(Die tatsächliche Mächtigkeit in diesen Abschnitten variiert zwischen 89 % und 99 % der durchteuften Mächtigkeit.)


Abbildung 1: Das Modell des Projekts besteht aus vier Hauptlinsen (West, Central, Central Deep und East), die mit dem vulkanischen Hauptkontakt und der damit verbundenen Deformationszone ein System von fast einem Kilometer Länge entlang des Streichens bilden. Seitlich kann das System als offen betrachtet werden; die Linsen wurden in einer maximalen Entfernung zwischen 100 und 200 Metern vom letzten Bohrabschnitt angeschnitten und geschlossen. Die Mineralisierung zeigt hochgradige goldhaltige Strukturen, die in einer niedriggradigen Umhüllung beherbergt sind, was das regionale Potenzial entlang der bereits definierten Scherzonen auf dem Grundstück hervorhebt.

Beschefer befindet sich außerdem 30 Kilometer südwestlich des Fenelon Goldprojekts der Wallbridge Mining Company. Abitibi hat das Projekt von Wallbridge optioniert und kann es nun über einen Zeitraum von vier Jahren zu 100% erwerben. Bis zum 31. Dezember 2023 hat das Unternehmen etwa 2 Millionen Dollar an Arbeitsausgaben auf dem Projekt getätigt. Abitibi muss seinen letzten Optionsmeilenstein erreichen und bis Februar 2025 Explorationsinvestitionen in Höhe von 3,0 Millionen Dollar tätigen, um 100 % des Projekts zu erwerben.

Jonathan Deluce, CEO von Abitibi, kommentierte: "Wir freuen uns, die Bohrungen auf dem hochgradigen Goldprojekt Beschefer wieder aufzunehmen. Es handelt sich um ein fortgeschrittenes Goldexplorationsprojekt mit beträchtlichem kurzfristigem Ressourcenpotenzial. Die ersten 2.975 Bohrmeter im Jahr 2024 werden auf den vier historischen Abschnitten mit einem Metallgehalt von über 100 g/t Gold aufbauen, wobei 55,63 g/t Gold auf 5,57 Metern und 13,07 g/t Gold auf 8,75 Metern hervorzuheben sind. Wir haben 26 Bohrlöcher geplant, von denen 10 ausgewählt wurden, um das Potenzial des Systems zur Erweiterung der Streichenlänge zu testen und die Zonen mit hohem Metallgehalt zu untersuchen. Mit unseren beiden laufenden Bohrprogrammen haben wir ein Frühjahr mit zahlreichen wichtigen Neuigkeiten von den kontinuierlichen Bohrergebnissen sowohl von B26 als auch von Beschefer vor uns."

Jetzt die wichtigsten Rohstoff-News direkt ins Postfach!
Oder folgen Sie Goldinvest.de auf LinkedIn


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Abitibi Metals Corp hält und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen, was den Kurs der Abitibi Metals Corp. beeinflussen könnte. Darüber hinaus besteht zwischen Abitibi Metals Corp. und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Vertragsverhältnis, das beinhaltet, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH über Abitibi Metals Corp. berichtet. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

Enthaltene Werte: US4227041062,XD0002747026,CA00367M1086

Disclaimer:
Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. ABC New Media hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ABC New Media und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ABC New Media an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ABC New Media und deren Mitarbeiter wider. (Ausführlicher Disclaimer)
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.