Anzeige
Mehr »
Login
Samstag, 25.05.2024 Börsentäglich über 12.000 News von 688 internationalen Medien
Im Börsenrausch: So profitieren auch Privatanleger von der Rallye!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A1CX3T | ISIN: US88160R1014 | Ticker-Symbol: TL0
Tradegate
24.05.24
21:59 Uhr
165,20 Euro
-0,04
-0,02 %
1-Jahres-Chart
TESLA INC Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
TESLA INC 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
164,62165,2824.05.
164,96165,2024.05.
onemarkets Blog
183 Leser
Artikel bewerten:
(1)

Tesla - Musks Statements nach den Q1-Zahlen beflügeln

Der E-Autopionier Tesla hat gestern nach Handelsschluss Geschäftszahlen veröffentlicht und damit einen Kurssprung ausgelöst. Katalysator waren allerdings nicht die Zahlen, sondern vielmehr Aussagen von Tesla-Chef Elon Musk im Rahmen einer Telefonkonferenz.

Die Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal fielen schlechter aus, als die Konsenserwartungen der Analysten. Demnach ging der Umsatz um neun Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum zurück und der Quartalsgewinn brach gar um über 50 Prozent ein. Ganz überraschend kam der Rückgang nicht, denn die Auslieferungszahlen kündigten dies bereits an und drückten im laufenden Jahr auf den Aktienkurs. Vor wenigen Tagen kündigte Tesla weitere Preissenkungen an, um angesichts der starken Konkurrenz wettbewerbsfähig zu bleiben.

Für Irritationen bei den Investoren sorgte in den zurückliegenden Monaten allerdings auch die unklare Strategie des Konzerns. So wurde lange Zeit ein günstiges Einstiegsmodell in Aussicht gestellt. Anfang April wurde bekannt, dass der Fokus auf die Entwicklung von Robotaxis gelegt wird. Im vergangenen Herbst wurde nach zahlreichen Verschiebungen der große Hoffnungsträger, der Cybertruck auf die Strasse gebracht. Kürzlich wurde jedoch ein Großteil der verkauften Cybertrucks wieder zurückgerufen. Inmitten dieser schlechten Nachrichten, sorgt das 56 Milliarden US-Dollar schwere Gehaltspaket für Elon Musk für Schlagzeilen.

Im Rahmen der Bekanntgabe der Geschäftszahlen konnten einige Wogen wieder geglättet werden. Die Entwicklung eines günstigen Einsteigermodells wird wieder vorangtrieben. Musk zufolge soll es vor dem zweiten Halbjahr 2025 vom Band laufen. Genaue Angaben über den Preis und Produktionsstart machte der Konzernchef zwar noch nicht. Für die Marktteilnehmer eröffnete Musks Aussage jedoch wieder eine Wachstumsperspektive. Damit gewinnt Musk zudem Zeit, um das selbstfahrende Auto zu entwickeln. Konkurrenten wie Alphabets Waymo bieten bereits komplett fahrerlose Robotaxi-Dienste. Allerdings sind diese Fahrzeuge mit teuren Laser-Radare ausgestattet. Musk will autonomes Fahren nur mit Kameras ermöglichen. Am 8. August 2024 soll Teslas Robotaxi vorgestellt werden.

Nach Angaben von Refinitiv ist zwar ein großer Teil der Analysten mittelfristig zuversichtlich für die Aktie gestimmt. Ob Musks Aussagen von gestern nachhaltig zu einer Beruhigung bei den Investoren führt, bleibt abzuwarten. Für das laufende Quartal rechnet Tesla mit einem Absatzplus gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Sollte sich dies bestätigen, könnte das Vertrauen der Investoren rasch wieder zurückkehren. Bei neuen Hiobsbotschaften könnten die Aktie jedoch wieder den Rückwärtsgang einlegen.

Chart: Tesla

Widerstandsmarken: 165,00/181,65/204,70 USD

Unterstützungsmarken: 103,30/140,30 USD

Die Aktie von Tesla bildet seit Ende 2023 einen Abwärtstrend. Dabei sank das Papier zeitweise auf 140,30 USD. Mit dem heutigen Kurssprung klopft die Aktie an die obere Begrenzung des Abwärtstrendkanals. Gelingt der Ausbruch über 165,00 USD eröffnet sich weiteres Potenzial bis 181,65 USD und im weiteren Verlauf bis 204,70 USD. Unterstützung findet die Aktie aktuell bei 140,30 USD. Kippt die Aktie unter diese Marke droht eine Konsolidierung bis 103,30 USD.

Tesla in USD; Tageschart (1 Kerze = 1 Tag)

Betrachtungszeitraum: 20.07.2022-23.04.2024. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle:tradingdesk.onemarkets.de

Tesla in USD; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum:24.04.2019-23.04.2024; Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle:tradingdesk.onemarkets.de

Strukturierte Produkte wie Aktienanleihen (Protect) könnten eine interessante Investmentmöglichkeit sein. Bei der unten beschriebenen Aktienanleihe Protect wird eine Barriere bei 75 Prozent des Referenzpreises am Anfänglichen Beobachtungstag fixiert. Am finalen Beobachtungstag greift die Barriere. Notiert die Tesla-Aktie am 14. Mai 2025 auf Höhe der Barriere oder darüber, erhalten Anleger neben dem Zinssatz den Nennwert zurück. Andernfalls drohen Verluste. Bei der Aktienanleihe greift am finalen Beobachtungstag der Basispreis. Liegt die Aktie auf Höhe des Basiswerts oder darüber, erhalten Anleger neben dem Zinssatz den Nennbetrag. Andernfalls drohen Verluste. Turbo Open-Produkte bieten risikofreudigen Anlegern die Möglichkeit gehebelt von einer Auf- beziehungsweise Abwärtsbewegung der Amazon-Aktie teilzunehmen. Es drohen jedoch hohe Verluste, wenn die Aktie die entgegengesetzte Richtung einschlägt.

Basiswert Produkttyp WKN Verkaufspreis in EUR Finaler Beobachtungstag Bemerkung
Tesla Aktienanleihe (Quanto) HV4XMB* 100,00** 14.05.2025 Basispreis: 80%***; Zinssatz: 12,5 % p.a.
Tesla Aktienanleihe Protect (Quanto) HV4XMK* 100,00** 14.05.2025 Basispreis: 75%***; Zinssatz: 15,8 % p.a.
*Zeichnungsfrist bis 16.05.2024 (vorbehaltlich einer vorzeitigen Schließung); ** des Nennbetrags; *** x Referenzpreises am Anfänglichen Beobachtungstag; Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 24.04.2024; 16.15 Uhr;

Tradingmöglichkeiten

Turbo Bull Open End auf Tesla für eine Spekulation auf einen Anstieg der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in USD Barriere in USD Hebel Letzter Bewertungstag
Tesla HD3SUR 2,82 132,8481 132,8481 5,15 Open End
Tesla HD2P6M 1,03 152,00 152,00 14,07 Open End
Tesla HD2P6N 0,87 15,00 154,00 16,83 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 24.04.2024; 16:45 Uhr

Turbo Bear Open End auf Tesla für eine Spekulation auf einen Kursverlust der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in USD Barriere in USD Hebel Letzter Bewertungstag
Tesla HD3FNP 2,92 193,8454 193,8454 -5,24 Open End
Tesla HD4CGH 1,59 179,6384 179,6384 -10,67 Open End
Tesla HD4MUT 1,15 174,5769 174,5769 -15,86 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 23.04.2024.2023; 16:15 Uhr

Weitere Produkte auf die Aktie der Tesla finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach Ihr eigenes Hebelprodukt. Mit my.one direct bei stock3 Terminal können Sie in wenigen Schritten Ihr persönliches HVB Hebelprodukt konfigurieren und emittieren!

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank GmbH zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der Produkte

© 2024 onemarkets Blog
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.