Anzeige
Mehr »
Login
Freitag, 21.06.2024 Börsentäglich über 12.000 News von 685 internationalen Medien
Warum diese Aktie jetzt massiv durchstartet und wie Sie zu neuen Gratis-Aktien kommen…
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Clickout Media
287 Leser
Artikel bewerten:
(1)

Welche Kryptowährung wird explodieren? GameFi-Memecoin ist viral!

Anzeige / Werbung

Welche Kryptowaehrung wird explodieren GameFi-Memecoin ist viral

Ein besonders positives Anzeichen einer neuen Kryptowährung ist, wenn diese schon im Vorverkauf eine hohe Nachfrage erzielt. Zu dieser Kategorie gehört auch der neue GameFi-Coin PlayDoge, der nach kaum zwei Wochen schon fast 4 Mio. USD erzielt hat. Nun hat das Projekt einige weitere Entwicklungen angekündigt, welche die Nachfrage noch einmal zusätzlich antreiben könnten. Lesen Sie jetzt den Beitrag, um nichts von PlayDoge zu verpassen!

PlayDoge stellt sich nun als Multichain-Coin auf

Viele dezentrale Projekte und deren Coins sind nur auf einer einzelnen Blockchain vertreten. Somit wird aber nicht nur die Flexibilität eingeschränkt, sondern es entsteht auch ein einseitiges Sicherheitsrisiko. Daher gibt es inzwischen einige Pioniere, welche sich schon von Beginn an als interoperable Projekte positionieren.

Auch PlayDoge hat jetzt sein Ethereum-Staking angekündigt, nachdem es dies bereits zuvor für die primäre Blockchain BNB Chain ermöglicht hatte. Zudem ist der Coin somit auch auf dem Ökosystem von Ethereum verfügbar, wobei die Tokeninhaber zwischen diesen beiden wechseln können. Dennoch wird die BNB Chain weiterhin das Hauptnetzwerk sein, auf welchem auch das Spieleökosystem beheimatet ist.

Entstanden ist der GameFi-Coin in Anlehnung an die auf den Kryptomarkt besonders beliebten Shib Inus. Sie sind das von Memecoins am meisten gewählte Thema, von dem jetzt auch PlayDoge profitieren könnte, indem es eine höhere Viralität aufbaut. Um diese Hunde baut es ein Game auf, das eine Neuauflage des 90er-Kultspiel Tamagotchi ist. Neben der Pflege von Haustieren, Abenteuern und Minispielen werden Belohnungen über P2E ermöglicht.

Derzeit erhalten Interessierte eine besonders frühe Einstiegschance in PlayDoge. Denn noch wurde der Coin an keiner Kryptobörse gelistet, sodass der Kurs nicht von anderen Investoren in die Höhe getrieben werden konnte. Aktuell werden die $PLAY-Token für einen Preis von 0,00506 USD pro Stück angeboten.

Fortan verbleiben weniger als 19 Stunden, um sich die Coins in der achten von vierzig Phasen zu sichern. Bereits dann wird der Preis auf 0,00508 USD pro $PLAY-Token erhöht. Somit können sich die ersten Investoren die höchsten Buchgewinne der vielen Preiserhöhungen sichern. Hinzu kommen die potenziellen Kursexplosionen bei der Listung, sofern sich die aktuell hohe Nachfrage dann fortsetzen wird.

Memecoin-Saison beginnt und PlayDoge profitiert

In diesem Jahr ist die Nachfrage nach Memecoins explodiert, wobei sie laut den Angaben von Dune zuletzt auf ein Handelsvolumen von 27,4 % gekommen sind und somit der gefragteste Kryptosektor waren. Zurückzuführen ist dies auf die erwartete Haussee am Kryptomarkt, welche von ETFs, Akzeptanz, Halving, Industrialisierung, Zinssenkungshoffnungen und mehr angetrieben wird.

Da es sich bei Memecoins um einen besonders volatilen Kryptosektor handelt, sind somit die Kursanstiege im Bullenmarkt höher als bei gewöhnlichen Kryptowährungen. Laut den Untersuchungen von CoinGecko waren sie im ersten Quartal 2024 4,6-mal höher als beim nächsten Kryptosektor. Ebenso häufen sich die Berichte von neuen Memecoin-Millionären, welche das FOMO weiter antreiben.

Allein im April wurden auf CoinMarketCap weitere 138 Memetoken hinzugefügt, wobei die Dunkelziffer noch weitaus höher liegt. Sie kommen jedoch schon auf eine Marktkapitalisierung von 63 Mrd. USD. Einige von ihnen haben den Investoren lebensverändernde Renditen erzielt, wenn diese möglichst früh eingestiegen sind.

Vom Listungspreis bis zum Allzeithoch hätte der Memecoin Jeo Boden seit Anfang März 96.022.767 % erzielt. Aber auch Mother Iggy konnte seit Ende Mai zeitweise um 345.228 % steigen. Bemerkenswert war auch der Base-Memecoin DEGEN, der seit Januar um bis zu 5.437.400 % zulegen konnte.

Jedoch ist PlayDoge auch im Bereich der Play-to-Earn angesiedelt. In diesem ist die Nachfrage seit Februar um 2.252 % auf 988 Mio. USD im April angestiegen. Denn immer mehr Spieler erfahren von den revolutionären Funktionen der Blockchain-Games, sodass sich dieser Trend sogar noch einmal verstärken könnte.

Laut einer Untersuchung von Precedence Research wird der Markt der Videospiele bis zum Jahr 2033 vermutlich auf ein Volumen von 665 Mrd. USD kommen. Ein nicht zu unterschätzender Trend sind dabei die Mobilegames, auf welche sich PlayDoge spezialisiert hat. Die Marktkapitalisierung der GameFi-Coins kam laut CoinGecko im Juni 2024 hingegen auf eine Höhe von rund 13 Mrd. USD.

Neuaufbereitungen von Spielklassiker bietet besondere Chance

Es gibt eine große Anzahl von nutzlosen und sinnlosen Memecoins, zu denen PlayDoge mit seiner Tamagotchi-Neuauflage nicht zählt. Denn seine Kryptowährung $PLAY wird innerhalb des Spieleökosystems als Zahlungsmittel für Inhalte und für Belohnungen verwendet.

Insbesondere die damaligen Fans von Tamagotchis werden begeistert von der Möglichkeit sein. Mithilfe von PlayDoge können sie alte Kindheitserinnerungen wieder aufleben lassen, aber auch neue Spieler können an der Neuauflage der virtuellen Haustiere Gefallen finden.

https://twitter.com/PlayDogeGame/status/1800142916913897812

Dieses Mal wird ein wesentlich besseres Spielerlebnis geboten. Denn die Shiba-Inu-Hunde können in verschiedene Abenteuer und Minispiele mitgenommen werden. Für ihre Bemühungen im Spiel verdienen die Nutzer wiederum Erfahrungspunkte (XP). Je nachdem wie hoch die XP im Ranking mit den anderen Spielern abschneiden, umso höher sind die Belohnungen.

Ebenso wurden die virtuellen Haustiere von PlayDoge wesentlich resilienter gestaltet als es bei dem Original der Fall war. Denn diese sind schnell gestorben oder geflohen, wenn sich nicht richtig um sie gekümmert wurde. Stattdessen will PlayDoge für einen größeren Spielspaß sorgen.

Neben der Verdienstmöglichkeit über das Spielen wird auch das Staking unterstützt. Bei diesem erhalten die Tokeninhaber für das Halten der Coins ein passives Einkommen, welches derzeit bei 327 % auf Ethereum und 92 % auf BNB Chain liegt. Dies Unterschiede der Rendite lassen sich auf die verschiedenen Staking-Smart-Contracts zurückführen.

Eine attraktive Kombination stellt die Fusion aus Memecoin und GameFi dar, wie sie von Vitalik Buterin vorgeschlagen wurde. Somit könnte PlayDoge nicht nur von einer aktiven Community und der Viralität der Memetoken, sondern ebenso einem realen Nutzen sowie einer natürlichen Nachfrage profitieren.

PlayDoge: Fusion aus Memecoin, Play-to-Earn und Spiele-Neuauflage

Das Projekt PlayDoge lässt die 8-Bit-Spiele aus den 90er-Jahren wiederaufleben, womit es auf das aufblühende Interesse an Aufbereitungen von Nostalgie-Games trifft. Das vergangene Jahr wird sogar als die goldene Ära der Spiele-Remakes bezeichnet.

Jedoch haben sich auch schon zuvor die Verkäufe von großen Remakes zwischen den Jahren 2018 bis 2020 verdoppelt. Laut den Angaben von DappRadar konnte der GameFi-Bereich zudem trotz des Krypto-Winters im Jahr 2022 im letzten Jahr Investitionen im Umfang von 2,9 Mrd. USD verzeichnen.

Durch die strategische Wahl aus Memecoin, Play-to-Earn und Spiele-Remake könnte PlayDoge in diesem Jahr zu den großen Gewinnern gehören. Ähnlich sehen es auch Kryptoanalysten von 99Bitcoins bis ClayBro, die PlayDoge als einen der Top-Coins bezeichnen.

Frühe Positionierung in PlayDoge bietet größere Chance

Bereits jetzt befindet sich die App von PlayDoge in der Entwicklung, sodass Investoren nicht wie bei anderen GameFi-Projekten jahrelang auf ein nutzbares Produkt warten müssen. Ebenso lassen sich Retrogames schneller entwickeln, da sie bereits eine Grundlage haben.

Aufgrund der hohen Nachfrage im Vorverkauf könnte PlayDoge schnell die nächste Vorverkaufsphase erreichen. Insgesamt können auf diese Weise 50 % der Gesamtversorgung von 9,4 Mrd. Token erworben werden. Weitere 12 % sind für das Staking reserviert.

play-tokenomics

Ein weiterer großer Vorteil liegt in der Wahl der BNB Chain als Hauptnetzwerk. Denn auf diese Weise kann die Chance auf eine Listung der führenden zentralen Kryptobörse vergrößert werden. Schließlich ist es die eigene Blockchain des Handelsplatzes.

Durch sie könnte PlayDoge von bedeutenden Liquiditätszuflüssen profitieren. Denn sie kam im März 2024 auf eine Marktdominanz von 49 %. Listungen an ihr haben schon zuvor anderen Kryptowährungen schnell auf neue Allzeithochs verholfen, wie beispielsweise Pepe.

Bemerkenswert ist auch der professionellere Ansatz von PlayDoge. Denn das Projekt hat den Smart Contract von den Krypto-Sicherheitsexperten von SolidProof überprüfen lassen. Somit müssen Investoren weniger Sorgen vor betrügerischem Code und Hackerangriffen haben.

Interessierte können die Coins ganz einfach über die Website von PlayDoge kaufen. Dort verbinden sie ihre Wallet mit dieser und können dann die Kryptowährungen BNB, ETH und USDT umtauschen. Alternativ gibt es noch eine Zahlungsmöglichkeit mit Kreditkarte.

Empfehlenswert ist es auch immer den jeweiligen Projekten auf den sozialen Medien zu folgen, um somit möglichst frühzeitig die Nachrichten zu erfahren. PlayDoge ist auf X und auf Telegram vertreten. Alternativ gibt es noch weitere Details auf der Website.

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Zudem ist der Autor möglicherweise selbst in die Vermögenswerte investiert, wodurch ein Interessenkonflikt entstehen kann.

KI-Champions: 3 Top-Werte, die Ihr Portfolio revolutionieren
Fordern Sie jetzt den brandneuen kostenfreien Sonderreport an und erfahren Sie, wie Sie von den enormen Wachstumschancen im Bereich Künstliche Intelligenz profitieren können - 100 % kostenlos.
Hier klicken
© 2024 Clickout Media
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.