Anzeige
Mehr »
Login
Sonntag, 24.01.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 656 internationalen Medien
Ad-hoc am Samstagabend, schon laufende Kursrallye und nicht nur ein "Zock mit Tenbagger-Potenzial"...
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

Aktuelle News von DEAL-Magazin

  • 24 h
  • letzte 200 News
ZeitAktuelle Nachrichten
Dizinsbaustein.de erweitert das Produktangebot
DiZIA fordert höhere, einfachere, schnellere Hilfen für Gewerbeimmobilien
DiSontowski startet mit dem Bau der Seetor Offices in Nürnberg
DiBML fordert Anerkennung von Micro-Living als eigenständiges Segment
DiImmobiliengespräch: ImmoScout24 - Eine Plattform die alles kann?
DiRealogis erzielt großen Mietvertragsabschluss im Münchner Süden
DiInternationaler Projektentwickler mietet in Kölner Top-Lage
DiRegus sichert sich Flächen im Nu Work Businesspark Regensburg
DiHelaba finanziert Ankauf des Objektes Focus Teleport in Berlin für APL
DiPrimus Valor kauft Portfolio mit 448 Einheiten von IMMOVATION
DiSingapur: NPS und Allianz kaufen sich an Büroobjekt OUE Bayfront ein
DiOffen für Neue(s): aam2core und aam2cred gehen aus aamundo hervor
DiHPM entwickelt grünen Gebäudemanagementvertrag
DiREInvest kauft Core-Büro- und Einzelhandels-Portfolio in Kopenhagen
DiLeipzig: Privatinvestor aus NRW kauft denkmalgeschütztes Zinshaus
DiProbus begleitete Verkauf einer Einzelhandelsimmobilie in Weilrod
DiCRIM legt 300 Mio.-Wohnimmobilienmandat auf und kauft zwei Objekte
DiImmobilieninvestmentvehikel von La Française erwirbt Objekt in Köln
DiMünchen: Art-Invest kauft Büro- und Geschäftshaus auf der Leopold
DiSilverton veräußert Nürnberger Immobilie an Lauer Immobiliengruppe
DiCommerz Real kauft Neubau in Wien mit 378 Serviced Apartments
DiDIOK reduziert Zinsaufwand durch weitere Refinanzierung um über 20%
DiUnion Investment finalisiert Immobilien-Transaktionen von 4,1 Mrd. €
DiEuropäische Büromärkte 2020 leiden unter wirtschaftlichem Double Dip
DiTech Cities: Talente der Tech-Branche zieht es weiter nach Berlin