Anzeige
Mehr »
Login
Mittwoch, 26.01.2022 Börsentäglich über 12.000 News von 667 internationalen Medien
Sondermeldung: Ad-hoc und eine gewaltige Kurschance!?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Asset Standard
346 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Dr. Oliver Stolte (Alpine Trust): Marktbericht 2. Quartal 2021

01.07.2021 -

Einhergehend mit einer Rückkehr in eine normalere Zeit mit schwindenden Corona-Restriktionen stiegen die Aktienmärkte rund um den Globus weiter an.Bei einer präziseren regionalen Betrachtung wurden allerdings recht deutliche Unterschiede erkennbar, die daraufhin deuten, dass Investoren zunehmend selektiv kaufen - und eben nicht mehr - wie seit April 2020 - in nahezu alles investieren:Europa zeigte sich sukzessiv fester im 2. Quartal. Wir sehen hier einerseits einen Nachholeffekt, nachdem USA und Asien in den letzten 12 Monaten besser gelaufen waren. Ferner weckt die kommende Nach-Merkel-Ära in Deutschland sowie Draghi in Italien die Phantasie eines politischen Neuanfangs ...

Lesen Sie mehr im kompletten "Marktbericht 2. Quartal 2021" von Dr. Oliver Stolte (Alpine Trust).


Finden Sie hier Informationen zu den Vermögensverwaltenden Fonds und Produkten von Alpine Trust.

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2021 Asset Standard
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.