Anzeige
Mehr »
Login
Sonntag, 14.04.2024 Börsentäglich über 12.000 News von 689 internationalen Medien
Sonderausgabe: Kommt die große Meldung schon zu Wochenbeginn?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A1WZPW | ISIN: CA65340P1062 | Ticker-Symbol: 6NE
Tradegate
12.04.24
18:50 Uhr
7,584 Euro
+0,048
+0,64 %
Branche
Rohstoffe
Aktienmarkt
Sonstige
1-Jahres-Chart
NEXGEN ENERGY LTD Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
NEXGEN ENERGY LTD 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
7,4607,61017:07
0,0000,00012.04.
Mining Investor
2.135 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Höchste angezeigte Ressource: Aktionäre können sich auf eine vielversprechende Zukunft freuen

Anzeige / Werbung

ISO Energy besitzt die höchste angezeigte Uran-Ressource der Welt etwa 56 Millionen Dollar in Barmitteln und etwa 24 Millionen Dollar in Eigenkapital um seine Projekte voranzutreiben

Liebe Leserinnen und Leser,

der Markt für Atomenergie erlebt derzeit eine Veränderung des Narrativs und eine weltweite Verpflichtung zur Steigerung der Atomstromerzeugung. Gleichzeitig gibt es geopolitische Instabilität in der Uranversorgung und eine wachsende Nachfrage mit einem Angebotsmangel.

In diesem Marktumfeld positioniert sich ISO Energy (WKN: A2DMA2).

Die Sichtweise auf Atomenergie hat sich stark verändert, und das spiegelt sich nicht nur im Uranpreis wider, sondern auch auf der globalen Bühne. Bei der COP 28-Konferenz haben 24 Länder zugesagt, ihre Atomstromerzeugung in den nächsten Jahren zu verdreifachen. Diese Entwicklung war vor einigen Jahren noch undenkbar.

Die geopolitische Instabilität in der Uranversorgung ist ein weiterer Faktor. Länder wie Russland, Kasachstan und Usbekistan sind wichtige Produzenten, aber es gibt Unsicherheiten aufgrund von Sanktionen und Unsicherheiten in Bezug auf den Transport. Dies schafft eine Aufteilung des Marktes und unterstreicht die Bedeutung von ISO Energy (WKN: A2DMA2), das sich auf geopolitisch stabile Regionen wie Kanada, die USA und Australien konzentriert.

Darüber hinaus besteht eine steigende Nachfrage nach Atomenergie, während das Angebot knapp ist. Nach der Fukushima-Katastrophe wurden viele Produktionsstätten stillgelegt, und es wird einige Zeit dauern, bis das Angebot wieder aufgestockt ist. Es besteht ein echter Bedarf an neuen Produktionsquellen und Explorationen, um diese Nachfrage zu decken.

ISO Energy (WKN: A2DMA2) hat sich erfolgreich im Uranmarkt diversifiziert und ist in mehreren Rechtsordnungen tätig. Das Unternehmen besitzt Projekte in Kanada, Quebec, den Vereinigten Staaten, Australien und Argentinien. Diese geografische Vielfalt ermöglicht es ISO Energy (WKN: A2DMA2), von den unterschiedlichen Potenzialen und Ressourcen der verschiedenen Länder zu profitieren.

Das Flaggschiff-Projekt von ISO Energy (WKN: A2DMA2) ist das Hurricane Deposit:

Quelle: ISO Energy

Es handelt sich um eine hochgradige Uran-Lagerstätte mit einem durchschnittlichen Grad von 34,5% und einer geschätzten Ressource von 50 Millionen Pfund Uran. Dieses Projekt befindet sich in der Athabasca-Region in Kanada und ist die höchste angezeigte Uran-Ressource der Welt.

Fusion mit Consolidated Uranium

ISO Energy (WKN: A2DMA2) hat kürzlich eine Fusion mit Consolidated Uranium abgeschlossen. Diese Fusion ermöglichte es ISO Energy (WKN: A2DMA2), zusätzliche Projekte in Kanada, Quebec, den Vereinigten Staaten, Australien und Argentinien zu übernehmen. Durch diese Erweiterung erhält das Unternehmen eine breitere geografische Aufstellung und eine größere Vielfalt an Projekten.

Jochen Staiger von Commodity TV hatte die Möglichkeit Präsident & CEO Tim Gabruch zu diesem Megadeal zu befragen:

Wie wir im Interview erfahren haben legt ISO Energy (WKN: A2DMA2) einen Schwerpunkt auf Exploration und Entwicklung. Das Unternehmen strebt danach, ein Multi-Asset-Produzent zu werden und arbeitet aktiv daran, seine Projekte voranzutreiben. Neben dem Hurricane-Projekt verfügt das Unternehmen über weitere Projekte, insbesondere in den USA. Diese Projekte befinden sich in der Nähe von Produktionsstätten und könnten schnell in Betrieb genommen werden!

Das Winter-Erkundungsprogramm

Der Winter-Erkundungsprogramm ist im Gange und ISO Energy (WKN: A2DMA2) strebt danach, seine Projekte in Kanada, Quebec, den Vereinigten Staaten, Australien und Argentinien in die nächste Phase zu bringen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung seiner Projekte und die Evaluierung von wertsteigernden Möglichkeiten.

Zielgebiete der Exploration Quelle: Iso Energy

Das Winter-Erkundungsprogramm ist ein wichtiger Schritt, um neue Ressourcen zu identifizieren und das Potenzial der bestehenden Projekte zu erweitern. ISO Energy (WKN: A2DMA2) setzt auf innovative Explorationstechniken, um neue Vorkommen zu entdecken und die Grenzen der bestehenden Lagerstätten zu erweitern.

Höhepunkte:

Projekt Larocque Ost

  • Beherbergt die Lagerstätte Hurricane mit einer angezeigten Mineralressource von 48,6 Millionen Pfund mit 34,5 % U O38 und einer abgeleiteten Mineralressource von 2,7 Millionen Pfund mit 2,2 % U O38.
  • Es sind Bohrungen über 3.150 Meter (6 Löcher) geplant, um zwei Zielgebiete (Gebiet A und Gebiet B) östlich der Lagerstätte Hurricane innerhalb des Leiterkorridors zu erproben, der durch die im Sommer 2023 durchgeführte Ambient Noise Tomography (ANT) Untersuchung definiert wurde. Die ANT-Untersuchung identifizierte in jedem Zielgebiet eine signifikante Reaktion mit niedriger Geschwindigkeit, die als Alteration interpretiert wird, ähnlich der Reaktion, die bei der Lagerstätte Hurricane beobachtet wurde.
  • Beide Ziele wurden in der Vergangenheit wenig bis gar nicht bebohrt und bieten Potenzial für eine Erweiterung innerhalb des Leiterkorridors, der sich über weitere 9 Kilometer östlich der Lagerstätte Hurricane erstreckt.

Hawk-Projekt

  • Es sind Bohrungen über 5.100 Meter (6 Löcher) geplant, um eine 2 km lange ANT- und elektromagnetische (EM) Anomalie zu erproben, die räumlich mit erhöhter Radioaktivität, Sandsteinalteration und spröder Deformation sowohl im Grundgestein als auch im Sandsteingestein verbunden ist.
  • Außerdem ist eine elektromagnetische Bodenuntersuchung (EM) entlang der nordöstlichen Erweiterung der ANT- und Leitfähigkeitsanomalie geplant, um neue Ziele für Bohrungen zu identifizieren.

Philip Williams, Chief Executive Officer, beschreibt das Winter-Erkundungsprogramm:

"Wir glauben, dass das Projektportfolio von IsoEnergy im östlichen Athabasca-Becken wirklich beeindruckend ist. Es enthält nicht nur die Hurricane-Lagerstätte bei Larocque East mit einem der höchsten Urangehalte der Welt, sondern auch über 20 weitere Projekte (+200.000 Hektar), die erworben und methodisch vorangetrieben wurden, als das Interesse an der Uranexploration weitgehend gedämpft war. In den vergangenen 12 Monaten lag der Schwerpunkt unter der neuen Explorationsleitung von Dr. Darryl Clark, EVP Exploration, auf der Identifizierung von Bohrzielen bei Larocque East und Hawk durch die Kombination bestehender Explorationsinformationen mit den Ergebnissen der innovativen Ambient Noise Tomography (ANT) Untersuchungen. Mit einer starken Bilanz von über 50 Millionen $ nach Abschluss der Fusion sind wir finanziell gut ausgestattet und freuen uns sehr auf den Beginn dieser Bohrprogramme, deren Ergebnisse wichtige Auswirkungen auf zukünftige Zielsetzungen bei beiden Projekten haben könnten. Bei Larocque East könnte ein Bohrerfolg östlich von Hurricane einen 9 km langen aussichtsreichen Korridor auf unserem zu 100 % unternehmenseigenen Grundstück eröffnen, während Hawk alle wichtigen geologischen Merkmale aufweist, die mit einem mineralisierten System in Zusammenhang stehen, dessen Entdeckung unsere Explorationsmethodik weiter bestätigen würde. Wir freuen uns sehr, mit Team Drilling zusammenzuarbeiten, das über 80 Jahre Erfahrung mit Bohrungen in Athabasca mitbringt und einen hohen Sicherheitsstandard einhält."

Ein wichtiger Aspekt des Erfolgs von ISO Energy (WKN:A2DMA2) ist das starke Führungsteam. Das Unternehmen verfügt über erfahrene Führungskräfte mit umfangreicher Expertise in der Uranbranche und im Bereich Fusionen und Übernahmen. Dieses Team ist gut positioniert, um ISO Energy (WKN: A2DMA2) in die Zukunft zu führen und das Wachstum des Unternehmens voranzutreiben.

Das Unternehmen ist finanziell gut gerüstet, um seine Projekte voranzutreiben:

ISO Energy hat einen erfolgreichen Finanzierungsvorgang abgeschlossen

ISO Energy (WKN: A2DMA2) hat kürzlich eine Privatplatzierung in Höhe von 23 Millionen US-Dollar abgeschlossen, um das Unternehmen für zukünftige Projekte zu finanzieren. CEO Williams betont, dass die Nachfrage nach dieser Finanzierung sehr hoch war und dass ISO Energy mehr Geld hätte aufnehmen können. Mit einem starken finanziellen Rückhalt von über 80 Millionen US-Dollar ist das Unternehmen gut positioniert, um seine Projekte in Kanada und den USA voranzutreiben.

Daher lautet unser Fazit für Sie als Anleger:

ISO Energy ist gut positioniert, um den aktuellen Markt zu bedienen

Wir sind zuversichtlich, dass ISO Energy (WKN: A2DMA2) aufgrund seiner finanziellen Stärke und technischen Kompetenz in den kommenden Jahren erfolgreich sein wird. Die steigenden Uranpreise und die begrenzte Verfügbarkeit werden dazu beitragen, dass das Unternehmen zukünftig hohe Gewinne erzielen wird.

Mit vielversprechenden Projekten in Kanada und den USA hat ISO Energy (WKN: A2DMA2) die Möglichkeit, seinen Beitrag zur globalen Uranversorgung zu leisten und gleichzeitig seine Aktionäre zu belohnen.

Wir sehen eine hoffnungsvolle Zukunft für ISO Energy und den gesamten Uranmarkt. Die steigenden Preise und die begrenzte Verfügbarkeit von Uran bieten große Chancen für Unternehmen wie ISO Energy (WKN: A2DMA2). Aktionäre können sich auf eine vielversprechende Zukunft freuen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei all Ihren Investitionen und verbleiben mit spekulativen Grüßen aus der Mining-Investor Redaktion

Besuchen Sie www.isoenergy.ca, um mehr über das Unternehmen und seine Aktivitäten zu erfahren.

Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland)

Disclaimer

Sämtliche Veröffentlichungen, also Berichte, Darstellungen, Mittelungen sowie Beiträge ("Veröffentlichungen") dienen ausschließlich der Information und stellen keine Handelsempfehlung hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs von Wertpapieren dar. Die Veröffentlichungen sind nicht mit einer professionellen Finanzanalyse gleichzusetzen, sondern geben lediglich die Meinung der Orange Unicorn/mining-investor.com ("Herausgeber"), bzw. der für diese tätigen Verfasser der Veröffentlichungen ("Verfasser") wieder. Jedes Investment in die hier vorgestellten Finanzinstrumente wie Aktien, Anleihen, Derivate auf Wertpapiere etc. (zusammen "Finanzinstrumente") ist mit Chancen, aber auch mit Risiken bis hin zum Totalverlust verbunden. Kauf-/Verkaufsaufträge sollten zum eigenen Schutz stets limitiert werden. Dies gilt insbesondere für die hier behandelten Werte aus dem Small- und Micro-Cap-Bereich, die sich ausschließlich für spekulative und risikobewusste Anleger eignen.

Jeder Anleger handelt auf eigenes Risiko.

Der Herausgeber und die für ihn tätigen Verfasser übernehmen keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder sonstige Qualität der Veröffentlichungen.

Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland)

Für die Berichterstattung über das Unternehmen ISO Energy wurden Verfasser und Herausgeber entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt.

Verfasser, Redakteur und Vermittler halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien. Eine individuelle Offenlegung zu Wertpapierbeteiligungen des Herausgebers und der Verfasser und/oder der Vergütung des Herausgebers oder der Verfasser durch das mit Veröffentlichungen im Zusammenhang stehende Unternehmen Dritte, werden in beziehungsweise unter der jeweiligen Veröffentlichung ausdrücklich ausgewiesen.

Die in den jeweiligen Veröffentlichungen angegebenen Preise/Kurse zu besprochenen Finanzinstrumenten sind, soweit nicht näher erläutert, Tagesschlusskurse des zurückliegenden Börsentages oder aber aktuellere Kurse vor der jeweiligen Veröffentlichung. Allgemeiner Haftungsausschluss Die Veröffentlichungen dienen ausschließlich Informationszwecken. Alle Informationen und Daten in den Veröffentlichungen stammen aus Quellen, die der Herausgeber bzw. der Verfasser zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig hält. Der Herausgeber und die Verfasser haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten und zugrunde liegenden Daten und Tatsachen vollständig und zutreffend sowie die herangezogenen Einschätzungen und aufgestellten Prognosen realistisch sind.

Der Herausgeber übernimmt jedoch keine Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit, und Aktualität der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen.

Der Herausgeber hat keine Aktualisierungspflicht.

Er weist darauf hin, dass nachträglich Veränderungen der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen und der darin enthaltenen Meinungen des Herausgebers oder des Verfassers entstehend können. Im Falle derartiger nachträglicher Änderungen ist der Herausgeber nicht verpflichtet, diese mitzueilen bzw. gleichfalls zu veröffentlichen. Die Aussagen und Meinungen des Herausgebers bzw. Verfassers stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Finanzinstruments dar. Der Herausgeber ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung der in Veröffentlichungen enthaltenen Informationen und Meinungen folgen bzw. folgen könnten.

Der Herausgeber und die Verfasser übernehmen insbesondere keine Gewähr dafür, dass aufgrund des Erwerbs von Finanzinstrumenten der Gegenstand von Veröffentlichungen sind Gewinne erzielt oder bestimmte Kursziele erreicht werden können.

Herausgeber und Verfasser sind keine professionellen Investitionsberater. Der Herausgeber und der Verfasser sind im Zusammenhang mit Veröffentlichungen für Dritte tätig. Sie erhalten von Dritten Entgelte für Veröffentlichungen, was zu einem Interessenkonflikt führen kann, auf den hiermit ausdrücklich hingewiesen wird.

Die auf den Internetseiten des Herausgebers wiedergegebenen Informationen und Meinungen Dritter, insbesondere in den Chats, geben nicht die Meinung des Herausgebers wieder, so dass dieser entsprechend keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der Informationen übernimmt. Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem jeweiligen Autor. Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des jeweiligen Autors oder des Herausgebers erlaubt.

Urheberrecht

Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem Herausgeber. Der Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers erlaubt. Die Nutzung der Veröffentlichungen ist nur zu privaten Zwecken erlaubt. Eine professionelle Verwertung ist entgeltpflichtig und nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Herausgebers zulässig. Veröffentlichungen dürfen weder direkt noch indirekt nach Großbritannien, in die USA oder Kanada oder an US-Amerikaner oder eine Person, die ihren Wohnsitz in den USA, Kanada oder Großbritannien hat, übermittelt werden.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Orange Unicorn Ltd

132-134 Great Ancoats Street

M4 6DE Manchester

Kontakt: Telefon: +44 (0)303 4234 700

E-Mail: info@mining-investor.com

Registergericht: England and Wales

Registernummer: 14637157

Aufsichtsbehörde: Companies House

Enthaltene Werte: CA65340P1062,CA2926717083,CA46500E1079

Disclaimer:
Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. ABC New Media hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ABC New Media und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ABC New Media an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ABC New Media und deren Mitarbeiter wider. (Ausführlicher Disclaimer)
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.