sprite-preloader
Anzeige
Mehr »
Samstag, 23.02.2019 Börsentäglich über 12.000 News von 595 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen

marktEINBLICKE-Archiv vom 09.02.2016


ZeitNachrichten
Sprache:
LeserMedien
09.02.16Um 5: DAX fällt ungebremst - Hoffen auf Janet Yellen77
Die Hoffnung auf Förderkürzungen durch die OPEC schwindet immer weiter. Damit verringert sich auch die Wahrscheinlichkeit, dass der Ölpreis einen Boden ausbildet. Zwar half der schwächer gewordene US-Dollar...
► Artikel lesen
09.02.16Commerzbank: Eine riskante Wette759
Am Dienstag hieß es erneut für den DAX Land unter. Einmal mehr gerieten die Bankenwerte Commerzbank (WKN CBK100) und Deutsche Bank (WKN 514000) verstärkt unter die Räder. Und das obwohl man beim deutschen...
► Artikel lesen
09.02.16Kapriolen am Ölmarkt66
Kaum ein anderes Thema bewegte die Märkte in den vergangenen Wochen mehr als der Ölpreis. Kein Wunder: Brent ist in der Spitze unter 28 Dollar je Barrel abgestürzt - der tiefste Stand seit rund zwölf...
► Artikel lesen
09.02.16Volkswagen: Anleger dürften sich noch zurückhalten329
Anleger müssen sich in Sachen Vorlage des Jahresabschlusses und auch was den neuen Termin für die Hauptversammlung bei Volkswagen (WKN 766403) angeht gedulden. Dafür konnten die Wolfsburger in den vergangenen...
► Artikel lesen
09.02.16Die Börsenblogger um 12: Deutsche Bank erneut im Fokus35
Nachdem der DAX am Montag unter die psychologisch wichtige Marke von 9.000 Punkten gerauscht ist, steht deren Rückeroberung am Dienstag im Fokus. Anfänglich sah es gar nicht so gut aus. Bis zum Mittag...
► Artikel lesen
09.02.16Kleine Presseschau vom 9. Februar 20162
Interessantes zum Marktumfeld und aus der Wirtschaft Acemaxx-Analytics: Wettlauf um Negativzinsen - Wer hat noch nicht, wer will noch mal? Bielmeiers Blog: Chinas Reserven schrumpfen weiter Rott &...
► Artikel lesen
09.02.16Daimler: Zu früh für den Abgesang603
Trotz der guten Zahlen für das Geschäftsjahr 2015 zeigten Anleger zuletzt Daimler (WKN 710000) eher die kalte Schulter. Das hat jedoch weniger mit den Schwaben selbst, sondern vielmehr mit dem allgemeinen...
► Artikel lesen
09.02.16Swatch: Einige Achtungserfolge36
Beim weltgrößten Uhrenhersteller Swatch (WKN 865126) ist der Gewinn 2015 wegen des starken Schweizer Franken um 21 Prozent auf 1,12 Mrd. CHF eingebrochen. Da sich die Situation auf der Währungsseite...
► Artikel lesen
09.02.16Deutsche Bank: Es geht weiter turbulent zu99
Nachdem die Deutsche Bank (WKN 514000) in schöner Regelmäßigkeit für schlechte Nachrichten gesorgt und somit Anleger verärgert hatte, erreichte die Hysterie rund um Deutschlands größte Bank gestern...
► Artikel lesen
09.02.16Um 10: DAX stemmt sich gegen den Ausverkauf - Erinnerungen an 200855
Eine Rally im Bärenmarkt im Deutschen Aktienindex ist technisch längst überfällig. Nur stellt sich die Frage, wer hier kaufen soll. Es gibt in der jüngeren Vergangenheit keine Makro-Daten, die einen...
► Artikel lesen
09.02.16Auf einen Espresso: DAX-Crash und kein Ende31
Trotz des schwachen Marktumfelds zu Jahresbeginn hatte die charttechnische Unterstützung im DAX im Bereich von 9.300 Punkten lange Zeit gehalten. Doch nachdem diese am Montag gerissen wurde, ging es...
► Artikel lesen
09.02.16DAX: Wichtige Unterstützungszone preisgegeben15
Weiter fallende Ölpreise und die Sorgen vor einer Abschwächung des chinesischen Wirtschaftswachstums hatten die weltweiten Aktienmärkte zu Beginn des Jahres belastet. Im DAX machten sich am Montag zudem...
► Artikel lesen
09.02.16Coca-Cola und Walt Disney: Diese Zahlen könnten Sie erwarten154
Während in Deutschland die Faschingszeit voranschreitet blickt man an der Wall Street auf zwei spannende Bilanzvorlagen. Die Rede ist vom Getränkekonzern Coca-Cola (WKN 850663), der vor Börsenbeginn...
► Artikel lesen