sprite-preloader
Anzeige
Mehr »
Freitag, 26.04.2019 Börsentäglich über 12.000 News von 604 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen

WKN: A0KF6S ISIN: DE000A0KF6S5  Ticker-Symbol: M3B 
Aktie:
Branche
Finanzdienstleistungen
Aktienmarkt
Scale
1-Jahres-Chart
MIC AG Chart 1 Jahr
1-Woche-Intraday-Chart
MIC AG 1-Woche-Intraday-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
0,376
0,403
25.04.
0,372
0,40
25.04.

Aktueller Chart MIC Aktie


Chart vergleichen mit:

Firmenname, WKN, ISIN oder Aktien-Kürzel

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Chart-Typ:
Zeitraum:
 
MIC AG-Investoren interessieren sich auch für diese Wertpapiere

DAIMLER AKTIECOMMERZBANK AKTIEDEUTSCHE BANK AKTIE
DAIMLER AG Jahres ChartCOMMERZBANK AG Jahres ChartDEUTSCHE BANK AG Jahres Chart
Die Betriebsratswahl in der Zentrale von Daimler ist vom Arbeitsgericht Stuttgart für unwirksam erklärt worden. Bei der Wahl wurde gegen wesentliche Vorschriften verstoßen, urteilte der zuständige...
► Artikel lesen
Mercedes läutet sein Elektrozeitalter ein. Mit Verzögerung kommt im Sommer der EQ C und noch vor Kompaktklassemodell EQ A und dem EQ B als elektrischer Allzweckwaffe zwischen SUV und Van wird im kommenden...
► Artikel lesen
Weil bei der Wahl des Daimler-Betriebsrats wesentliche Verstöße vorliegen, ist diese vom Arbeitsgericht Stuttgart für ungültig erklärt worden.Die Betriebsratswahl in der Zentrale von Daimler in Stuttgart...
► Artikel lesen
Wie sowohl die Deutsche Bank (WKN: 514000) als auch die Commerzbank (WKN: CBK100) heute früh bestätigten, werden die beiden größten deutschen Banken nicht fusionieren. Damit sind die vor sechs Wochen...
► Artikel lesen
Stuttgart (ots) - Das Mantra von Bundesfinanzminister Olaf Scholz, die deutsche Wirtschaft brauche starke heimische Banken, ist nicht falsch. Im Fall einer neuen Weltwirtschaftskrise bestünde die Gefahr...
► Artikel lesen
Halle (ots) - Selbst wenn man an das Wunder zweier reibungsloser Sanierungen glaubt, bleibt dem deutschen Bankenmarkt ein grundsätzliches Problem: Es gibt zu viele Banken. Das Geschäft mit Privatkunden...
► Artikel lesen
Berlin (ots) - Natürlich blieb Bundesfinanzminister Olaf Scholz am Donnerstag nichts anderes übrig, als Verständnis für das Platzen der Fusionsgespräche zwischen Deutscher Bank und Commerzbank zu zeigen....
► Artikel lesen
FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutsche Bank ist nach der geplatzten Fusion mit der Commerzbank weiter offen für Zusammenschlüsse. "Ich erwarte über die nächsten Jahre in Europa noch eine Banken-Konsolidierung....
► Artikel lesen
"Die Vernunft hat gewonnen." Dieser Satz war nach dem offiziellen Abbruch der Fusionsgespräche zwischen Deutscher Bank und Commerzbank aus den Mündern so einiger Investoren zu hören. Dass der Aktienkurs...
► Artikel lesen