sprite-preloader
Freitag, 24.10.2014 Börsentäglich über 12.000 News von 490 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen

WKN: 890963 ISIN: NL0000009082 Ticker-Symbol: KPN 
Aktie:
Branche
Telekom
Aktienmarkt
EURONEXT-100
AEX
1-Jahres-Chart
KONINKLIJKE KPN NV Chart 1 Jahr
1-Woche-Intraday-Chart
KONINKLIJKE KPN NV 1-Woche-Intraday-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
2,385
2,407
23:01
2,388
2,402
21:59

Aktuelle News zu KPN Aktie

  • Alle
  • Pressemitteilungen
  • Empfehlungen
  • Chartanalysen
  • Berichte
ZeitAktuelle Nachrichten
Sprache:
LeserMedien
KPN Aktie jetzt für 5,80 Euro handeln!

► Artikel lesen
15:24Incentive: Mit Brodos, Samsung und E-Plus in den Robinson-Club4

► Artikel lesen
MoNach E-Plus-Übernahme: Kritik am Stellenabbau22

► Artikel lesen
SaTelefónica streicht 1600 Stellen: Die Fusion von O2 und E-Plus hat Folgen für die Mitarbeiter. Das Unternehmen ...56

► Artikel lesen
SaDüsseldorf/München - Verdi sorgt sich um E-Plus-Service10

► Artikel lesen
17.10.WAZ: Der Preis für die Mega-Fusion - Kommentar von Ulf Meinke über O2 und E-Plus62
Essen (ots) - Es war absehbar, dass die Übernahme von E-Plus durch die Telefónica-Tochterfirma O2 Arbeitsplätze kosten würde. Zur Logik einer Fusion gehört schließlich, aus zwei Organisationen eine...
► Artikel lesen
17.10.Mobilfunker o2 kappt nach E-Plus-Kauf jeden sechsten Job13

► Artikel lesen
17.10.E-Plus und O2 gleichermaßen betroffen: Telefónica Deutschland streicht 1600 Vollzeitstellen6

► Artikel lesen
17.10.Fusion mit E-Plus hat Folgen - Telefónica Deutschland streicht 1.600 Vollzeitstellen5

► Artikel lesen
17.10.ROUNDUP 2: Verschmelzung von O2 und E-Plus kostet 1600 Arbeitsplätze15
Der Zusammenschluss der Mobilfunkkonzerne Telefonica Deutschland (O2) und E-Plus hat für die Beschäftigten drastische Folgen. Am Freitag wurden sie darüber informiert, dass in den kommenden Jahren...
► Artikel lesen
17.10.O2/E-Plus: Der Übernahme folgen jetzt die Massenentlassungen11

► Artikel lesen
17.10.Nach E-Plus-Übernahme O2 streicht 1.600 Arbeitsplätze1

► Artikel lesen
17.10.E-Plus und O2 gleichermaßen betroffen: Telefónica Deutschland streicht 1600 Stellen bis 20186

► Artikel lesen
17.10.Telefónica Deutschland will 1600 Stellen streichen: Erst kürzlich hat Telefónica den Rivalen E-Plus ...29
Erst kürzlich hat Telefónica den Rivalen E-Plus übernommen. Durch den Zusammenschluss will der Telekommunikationskonzern rund fünf Milliarden Euro sparen. Nun setzt das Unternehmen den Rotstift bei...
► Artikel lesen
17.10.Telefónica Deutschland: Massiver Stellenabbau bei O2 und E-Plus1

► Artikel lesen
17.10.ROUNDUP: Verschmelzung von O2 und E-Plus kostet 1600 Arbeitsplätze7
Der Zusammenschluss der Mobilfunkkonzerne Telefónica Deutschland (O2) und E-Plus hat für die Beschäftigten drastische Folgen. Am Freitag wurden sie darüber informiert, dass in den kommenden Jahren...
► Artikel lesen
17.10.Nach E-Plus-Übernahme: Drastischer Stellenabbau bei Telefónica Deutschland6

► Artikel lesen
17.10.Telefónica streicht 1600 Stellen in Deutschland: Nach der Übernahme von E-Plus baut die O2-Mutter Telefónica den ...7

► Artikel lesen
17.10.Nach E-Plus-Übernahme - Telefónica will angeblich 50 Prozent der Stellen abbauen8

► Artikel lesen
17.10.Mobilfunkanbieter - Telefonica plant nach E-Plus-Kauf massiven Stellenabbau6

► Artikel lesen
17.10.Nach Fusion mit E-Plus: Telefónica baut 1600 Arbeitsplätze ab5

► Artikel lesen
Seite:  Weiter >>
518 Nachrichten in den letzten 12 Monaten
Ich würde die Aktie auf Sicht von 6 Monaten:
VerkaufenHaltenKaufen
KONINKLIJKE KPN NV-Investoren interessieren sich auch für diese News

Unternehmen / AktienAktienkurs%Top-Nachrichten
DEUTSCHE TELEKOM11,175+2,57 %DAX-Crash? Vergessen Sie Daimler, Infineon, Telekom & Co! Kaufen Sie AS-Aktien!
Die 10.000 sah er nur kurz von oben. Dann ging er in den Sinkflug über. Inzwischen nähert sich der DAX bedrohlich schnell der Marke von 8.000 Punkten, hat gleich mehrere wichtige Unterstützungen gerissen....
► Artikel lesen
NOKIA6,599-0,62 %dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 21.10.2014: AAREAL BANK, ADIDAS, ALLIANZ, APPLE, BARCLAYS, BAUER, BHP BILLITON, BMW, BRENNTAG, COMMERZBANK, DANONE, DEUTSCHE POST, DEUTSCHE TELEKOM, DEUTZ, ...
Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 21.10.2014 AAREAL BANK AG FRANKFURT - Die Commerzbank hat die Einstufung für Aareal Bank nach einem Interview von Bankchef...
► Artikel lesen
DRILLISCH26,81-0,70 %Ist das Kursziel von 42,00 Euro für Drillisch realistisch?
Nach dem Kurssprung in der letzten Woche gibt es offensichtlich nicht viele Gewinnmitnahmen bei Drillisch.Der Aktienkurs Drillisch bewegt sich auf der Stelle und man könnte den Eindruck haben, als ob...
► Artikel lesen
3U0,659+9,83 %DGAP-Adhoc: 3U HOLDING AG: Rücktritt vom Kaufvertrag über Teilgeschäftsanteil an der Beteiligung weclapp
3U HOLDING AG: Rücktritt vom Kaufvertrag über Teilgeschäftsanteil an der Beteiligung weclapp 3U HOLDING AG / Schlagwort(e): Vertrag 22.10.2014 17:49 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung...
► Artikel lesen
TELEFONICA11,455-0,78 %o2-Aktie: Telefonica plant nach E-Plus-Kauf massiven Stellenabbau
Der Mobilfunkanbieter Telefonica Deutschland ("o2") steht einem Brancheninsider zufolge nach der Übernahme des Rivalen E-Plus vor einem umfangreichen Job-Abbau. Der Konzern plane, in Deutschland bis...
► Artikel lesen
Lade...