Anzeige
Mehr »
Login
Sonntag, 27.09.2020 Börsentäglich über 12.000 News von 645 internationalen Medien
Monsterhochzeit - Die 200 Mio. USD News! Kursexplosion am Montag!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A0D9SU ISIN: AT0000606306 Ticker-Symbol: RAW 
Tradegate
25.09.20
20:01 Uhr
13,000 Euro
-0,280
-2,11 %
Branche
Finanzdienstleistungen
Aktienmarkt
ATX
1-Jahres-Chart
RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL AG Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL AG 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
12,95013,07026.09.
12,99013,05025.09.

Aktuelle News zur RAIFFEISEN BANK Aktie

  • Alle
  • Pressemitteilungen
  • Empfehlungen
  • Chartanalysen
  • Berichte
ZeitAktuelle Nachrichten
Sprache: Alle DE EN
LeserMedien
DoRBI und Computop bauen Kooperation aus221Kooperation ausgebaut: Der Zahlungsabwickler Computop und die Raiffeisen Bank International (RBI) bauen ihre Zusammenarbeit weiter aus, um die Ausweitung des Omnichannel-Zahlungsverkehrs voranzutreiben....
► Artikel lesen
RAIFFEISEN BANK Aktie jetzt für 0€ handeln
DoComputop Strengthens Partnership with Raiffeisen Bank International to Support Omnichannel Payments in Eastern Europe205BAMBERG, Germany, Sept. 24, 2020 /PRNewswire/ -- Computop, a leading global payment processor, and Raiffeisen Bank International (RBI), which specialises in cashless payments in Central and...
► Artikel lesen
DoATX-Trends: Bawag, Erste, RBI ...285In die Verlustzone drehte der heimische Markt nach dem schwachen Start der US-Börsen und konnte sich davon nicht mehr erholen, zum Börsenschluss notierte der ATX mit einem Abschlag von 0,9%. Unter besonderem...
► Artikel lesen
MiWiener Börse (Schluss) 2 - Erste Group und Raiffeisen geben nach288Die Wiener Börse ist am Mittwoch nach einem verhaltenen Börsenstart in den USA im Späthandel in die Verlustzone gedreht und hat dort geschlossen. Der heimische Leitindex ATX gab um 0,87 Prozent auf...
► Artikel lesen
MiAktien Wien Schluss: Erste Group und Raiffeisen geben nach266WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse ist am Mittwoch nach einem verhaltenen Börsenstart in den USA im Späthandel in die Verlustzone gedreht und hat dort geschlossen. Der heimische Leitindex ATX gab um...
► Artikel lesen
MoRLB Oberösterreich: Halbjahresverlust wegen voestalpine, RBI und Wirecard92
20.09.21st Austria weekly - ams, Agrana, Raiffeisen Bank International, Porr (16/09/2020)548ams: ams, worldwide supplier of high performance sensor solutions, launches the industry's first optical sensor which integrates ambient light sensing, proximity detection, and flicker detection sensing...
► Artikel lesen
18.09.BoerseGeschichte: Wienerberger zieht mit RBI gleich und die Schwesterseite von boersegeschichte.at geht live (BörseGeschichte)358Wienerberger kommt mit den Schlusskursen von heute zum 4. Mal in den ATXFive, ersetzt dort die Bawag. Zuletzt war Wienerberger von 18.4. bis 24.10.2016 im ATXFive, wurde dann durch die Buwog ersetzt....
► Artikel lesen
18.09.EANS-Hauptversammlung: Raiffeisen Bank International AG / Einberufung zur Hauptversammlung gemäß § 107 Abs. 3 AktG376--------------------------------------------------------------------------------Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc mit dem Zieleiner europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt...
► Artikel lesen
18.09.ATX-Trends: AT&S, Marinomed, RBI ...479Der ATX ging mit einem Minus von 0,7% aus dem Handel. Die Raiffeisen Bank International will vorerst auf die Ausschüttung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2019 verzichten und folgt damit einer...
► Artikel lesen
17.09.Wiener Börse (Schluss) 2 - Erste Group und RBI klar tiefer292Die Wiener Börse hat am Donnerstag schwächer geschlossen. Der ATX gab 0,70 Prozent auf 2.242,95 Punkte ab. Der breiter gefasste ATX Prime fiel in ähnlichem Ausmaß um 0,61 Prozent auf 1.145,66 Zähler.Belastet...
► Artikel lesen
17.09.Aktien Wien Schluss: Erste Group und RBI klar tiefer335WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Donnerstag schwächer geschlossen. Der ATX gab 0,70 Prozent auf 2242,95 Punkte ab. Der breiter gefasste ATX Prime fiel in ähnlichem Ausmaß um 0,61 Prozent auf...
► Artikel lesen
17.09.News zu Wiener Börse, Agrana, RBI ...228Wie die Wiener Börse mitteilt, wird das Angebot im internationalen Segment global market mit heutigem Tag um 42 europäische Aktien erweitert. Darunter etwa die Aktien von Euronext (betreibt die Börsen...
► Artikel lesen
17.09.RBI-Aktie verlustreich: Raiffeisen Bank International streicht vorerst Dividende für 2019365Die RBI folgt damit einer Empfehlung der Europäischen Zentralbank (EZB). Der Vorstand will der Hauptversammlung am 20. Oktober vorschlagen, den Bilanzgewinn in Höhe von knapp 332 Mio. Euro auf neue...
► Artikel lesen
17.09.RBI will vorerst keine Dividende an die Aktionäre ausschütten304Die Raiffeisen Bank International (ISIN: AT0000606306) will der Hauptversammlung am 20. Oktober 2020 vorschlagen, den gesamten Bilanzgewinn für das Geschäftsjahr 2019 auf neue Rechnung vorzutragen....
► Artikel lesen
17.09.BÖRSE TO GO - Grenke, Raiffeisen International und Snowflake601Der DAX-Future signalisiert eine negative Eröffnung in Frankfurt. Kurz vor dem Start der europäischen Vorbörse notiert der Future fast -0,7 % tiefer bei 13.095 Punkten. Der DAX selbst wird zur Eröffnung...
► Artikel lesen
16.09.Raiffeisen Bank International kappt Dividende für 2019 - vorerst29
16.09.RBI überlegt nachträgliche Dividendenzahlung370Wie die Raiffeisen Bank International mitteilt, hat der Vorstand - der Empfehlung der Europäischen Zentralbank zu Dividendenausschüttungen folgend - beschlossen, der Hauptversammlung am 20. Oktober...
► Artikel lesen
16.09.RBI-Aktie: Raiffeisen Bank International streicht vorerst Dividende für 2019314Die RBI folgt damit einer Empfehlung der Europäischen Zentralbank (EZB). Der Vorstand will der Hauptversammlung am 20. Oktober vorschlagen, den Bilanzgewinn in Höhe von knapp 332 Mio. Euro auf neue...
► Artikel lesen
16.09.RBI streicht vorerst Dividende für 2019315Die Raiffeisen Bank International (RBI) wird vorerst auf die Ausschüttung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2019 verzichten. Sie folgt damit einer Empfehlung der Europäischen Zentralbank (EZB)....
► Artikel lesen
Seite:  Weiter >>
435 Nachrichten in den letzten 12 Monaten
Ich würde die Aktie auf Sicht von 6 Monaten
VerkaufenHaltenKaufen
■ Verkaufen
■ Halten
■ Kaufen
28,1,104